Teilzeitstellen in der Jobbörse der Arbeitsagentur

JobMESH gehört zu den führenden Portalen für die Jobsuche. Mehr als 1,9 Millionen Stellenanzeigen warten auf dich. Hier findest du die besten Teilzeitjobs aus der Jobbörse von der Arbeitsagentur und viele weitere Stellenangebote in Teilzeit.

28541 Jobs gefundenSeite 1 von 2379

Kochen ist Deine Leidenschaft und Du begeisterst die Gäste, indem du gerne kreative Ideen in Deinen Beruf einbringst? Du hast Lust, verschiedenste Gerichte aus hochwertigen Lebensmitteln anzurichten und ein fester Teil u...

Ein Konzept, ein Ziel, ein Weg: ANAMETRICS bewegt. Wir von ANAMETRICS wachsen kontinuierlich weiter und setzen dabei auf eine aktive Strategie mit einer klaren Vision: Wir möchten mehr Bewegung in die Gesellschaft bringe...

Wir wachsen seit Jahren kontinuierlich. Wenn Sie sich beruflich weiterentwickeln möchten und dabei das Thema Nachhaltigkeit mit voranbringen wollen, dann werden Sie Teil unseres Teams. Arbeiten Sie daran mit, Unternehmen...

Ca. 1.500 Mitarbeiter*innen arbeiten mit viel Leidenschaft daran, dass möglichst viele Schüler*innen durch eine optimale Förderung ihr schulisches Potenzial voll ausschöpfen, ihre Noten verbessern und erfolgreich ins Leb...

Die AWOcura ist ein Unternehmen im Wachstum. Mit zurzeit 5 Seniorenzentren, 3 Tagespflegeeinrichtungen, 3 Pflegediensten, Hausnotruf und Servicewohnen sowie einem flächendeckenden Netz von Beratungs- und Begegnungszentre...

Die AWOcura ist ein Unternehmen im Wachstum. Mit zurzeit 5 Seniorenzentren, 3 Tagespflegeeinrichtungen, 3 Pflegediensten, Hausnotruf und Servicewohnen sowie einem flächendeckenden Netz von Beratungs- und Begegnungszentre...

Wo findet man Teilzeitstellen?

Teilzeitjobs auf der Jobbörse der Arbeitsagentur finden. Auf JobMESH findest du eine große Auswahl an freien Teilzeitstellen vom Arbeitsamt.
Auf der Jobbörse der Arbeitsagentur findet man eine große Auswahl an Teilzeitjobs.

Teilzeitstellen werden immer beliebter. Laut Statistischem Bundesamt arbeiten knapp 29 % in einer Teilzeitbeschäftigung. Der Anteil der veröffentlichten Stellenanzeigen in den bekannten Jobbörsen liegt jedoch bei nur knapp 10 % aller Stellenangebote. Diese Statistik macht nochmal deutlich, dass Teilzeitjobs selten geworden sind und man sich deshalb gut auf die kommende Jobsuche vorbereiten sollte.

Erste Anlaufstelle: Jobbörse der Arbeitsagentur

Teilzeitjobs werden nahezu auf jeder Jobbörse angeboten. Als erste Anlaufstelle für deine Suche nach einer Arbeit in Teilzeit ist die Jobbörse der Arbeitsagentur hervorragend geeignet. Die Datenbank mit aktuellen Stellenanzeigen gehört zu den größten in Deutschland und steht vielen bekannten Stellenmärkten in nichts nach. Die vielfältigen Suchfilter und das moderne Erscheinungsbild haben nicht mit dem angestaubten Image einer Behörde zu tun. In der erweiterten Suche kannst du dir bequem aktuelle Stellenangebote in Teilzeit aus der Jobbörse der Agentur für Arbeit anzeigen lassen.

In unserer Jobsuche findest du viele Stellenangebote in Teilzeit aus der Jobbörse der Arbeitsagentur und weiteren Stellenmärkten. Mit deiner Jobsuche bei JobMESH sparst du dir die Recherche auf mehreren Portalen und kannst dir sicher sein, dass dir kein spannender Teilzeitjob entgeht.

Beliebte Teilzeitjobs in der Jobbörse der Arbeitsagentur

  • Altenpfleger/in in Teilzeit
  • Arzthelfer/in in Teilzeit
  • Auslieferungsfahrer/in in Teilzeit
  • Fahrer/in in Teilzeit
  • Lagerarbeiter/in in Teilzeit
  • Lagerhelfer/in in Teilzeit
  • Mitarbeiter/in im Büro in Teilzeit
  • Medizinische/r Fachangestellte/r in Teilzeit
  • Verkäufer/in in Teilzeit

Teilzeitjob auf der Jobbörse der Arbeitsagentur finden

In der Jobbörse der Arbeitsagentur werden können Unternehmen kostenfrei ihre Stellenanzeigen platzieren. Aus diesem Grund ist das Arbeitsamt bei Arbeitgebern für die Ausschreibung von Stellenanzeigen beliebt. Zu finden sind dort vor allem Vollzeitstellen, Minijobs und Teilzeitstellen. In der Jobbörse der Agentur für Arbeit kann man speziell nach Stellenangebote auf Teilzeit filtern. Dafür reicht eine Eingabe mit dem Stichwort „Teilzeit“ im Suchfeld in Kombination mit dem Wohnort, oder man filtert bei der erweiterten Suche nach einer Beschäftigung in Teilzeit.

Die Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit ist eine der größten Online-Jobbörsen in Deutschland. Die Jobsuche ist ohne oder mit Registrierung möglich. Mit einer Registrierung kann man ein Bewerberprofil anlegen und seine Jobsuche speichern. Unregistrierte User können dagegen lediglich mit Suchfiltern und Sortierfunktionen nach einem Job suchen. Die offizielle Jobbörse ist unter www.arbeitsagentur.de abrufbar.

Unterstützung von der Arbeitsagentur anfragen

Die Jobsuche und Bewerbung sind die wichtigsten Schritte auf dem Weg zu einer neuen Arbeitsstelle. Zusammen mit einem Sachbearbeiter von der Arbeitsagentur können Arbeitslose unkompliziert Hilfe bekommen. Die Hilfe umfasst ein Orientierungsgespräch zur Identifikation der beruflichen Ziele, Unterstützung bei der Jobsuche und dem Verfassen einer Bewerbungsmappe sowie Unterstützung bei der Bewältigung eines Vorstellungsgesprächs.

Kürzung des Arbeitslosengelds bei zukünftiger Teilzeit

Aufgepasst bei einer Suche nach einer Teilzeitstelle mit Arbeitslosengeld: Wer vor dem Beginn seiner Arbeitslosigkeit in Vollzeit gearbeitet hat und sich während dem Bezug von Arbeitslosengeld dazu entscheidet, sich ausschließlich auf Teilzeitstellen zu bewerben, dem kann das Arbeitslosengeld vom Arbeitsamt um bis zu 50 Prozent gekürzt werden. Diese Regelung wurde vom Gesetzgeber als rechtens bestätigt und ermächtigt die Arbeitsagentur, die Leistung entsprechend der verminderten Arbeitszeit zu kürzen (vgl. § 151 Absatz 5 Drittes Buch Sozialgesetzbuch).

Vermeide eine Kürzung deines Arbeitslosengeldes und bewirb dich ausschließlich auf Vollzeitstellen, wenn du vor deiner Arbeitslosigkeit auch in Vollzeit gearbeitet hast. Eine nachträgliche Vereinbarung mit deinem zukünftigen Arbeitgeber ist nach erfolgreicher Bewerbung immer noch möglich.

Mit einem Minijob etwas zum Arbeitslosengeld hinzuverdienen

Du möchtest dir mit einer Teilzeitstelle etwas zum Arbeitslosengeld dazuverdienen? Dann ist eine sozialversicherungspflichtige Teilzeitstelle vielleicht nicht das richtige für dich. Mit dem Antritt einer Teilzeitstelle erlischt nämlich der Anspruch auf Zahlung von Arbeitslosengeld. Unter Umständen bist du dann mit einer Arbeitsstelle finanziell schlechter gestellt als vorher.

Die Lösung: Mit einem Minijob mit einer Arbeitszeit unter 15 Stunden kannst du dir neben dem Arbeitslosengeld etwas dazuverdienen. Ein Teil des zusätzlichen Einkommens wird zwar auf das Arbeitslosengeld angerechnet, jedoch bleibt durch Freibeträge ein zusätzliches Einkommen für dich übrig.



Ein Nebenjob ist der Arbeitsagentur vor dem Antritt zu melden. Da das zusätzliche Einkommen auf das Arbeitslosengeld angerechnet werden kann. Auf der Jobbörse der Arbeitsagentur sind Stellenangebote auf Minijobs zu finden.

Ein Minijob ist nur eine Überbrückungsmaßnahme

Ein Minijob ist kein Ersatz für eine Vollzeitstelle. Ein Minijob ist lediglich eine gute Möglichkeit, nicht den Anschluss an das Berufsleben als Arbeitsloser zu verlieren. Die Arbeitsagentur fordert auch von Minijobber sich weiterhin auf eine Vollzeitstelle zu bewerben, da sich an dem ursprünglichen Ziel der Wiedereingliederung auch mit dem Antritt eines Minijobs nichts geändert hat.

3 Tipps für die Suche nach einem Teilzeitjob

Bei deiner Jobsuche musst du dich nicht komplett auf die Arbeitsagentur und das Angebot der Jobbörse verlassen. Ebenfalls unnötig ist die tägliche Recherche in verschiedenen Jobportalen, um auf dem Laufenden über aktuelle Stellenangebote zu bleiben.

Suchauftrag einstellen

Die Jobbörse der Arbeitsagentur und andere Stellenmärkte bieten einen Newsletter oder Jobalarm für seine Jobsuche an. Trage dich bei verschiedenen Jobportalen in den Newsletter ein und erhalte so bequem aktuelle Stellenanzeigen in dein E-Mail-Postfach, ohne dich durch verschiedene Suchlisten klicken zu müssen.

Auf Vollzeitjobs bewerben

Viele Arbeitgeber suchen nach Personal in Vollzeit. Jedoch wird nicht jede ausgeschriebene Vollzeitstelle auch in Vollzeit besetzt. Passt es zwischen Unternehmen und Bewerber, dann ist ein Arbeitsvertrag in Teilzeit immer eine Option. Es wäre zum Beispiel denkbar, dass du flexible Arbeitszeiten im Home-Office vereinbarst oder eine Brückenteilzeit vereinbarst und erst später eine Vollzeitstelle antrittst.

Weitere Jobbörsen nach Teilzeitjobs durchsuchen

Die Jobbörse der Arbeitsagentur ist eine gute Möglichkeit nach Teilzeitstellen zu suchen, jedoch nicht die einzige. Damit man einen umfassenden Überblick über aktuelle Teilzeitstellen an seinem Wohnort erhält, sollte man verschiedene Portale in seine Jobsuche einbeziehen.

Auf JobMESH.de werden Teilzeitstellen aus der Jobbörse der Arbeitsagentur und anderen Jobportalen mit Teilzeitjobs veröffentlicht. Mit einer Jobsuche auf der Jobbörse JobMESH spart man sich die zeitaufwendige Recherche auf mehreren Online-Stellenmärkten.

Beliebte Suchanfragen bei der Arbeitsagentur nach Teilzeit Jobs in der Nähe

Wie finde ich Teilzeitstellen auf der Jobbörse der Arbeitsagentur?

In der erweiterten Suche kann man individuelle Suchkriterien eingeben und seine Jobsuche auf Teilzeitstellen einschränken. Eine andere Möglichkeit ist es, einfach in das Suchfeld den Begriff „Teilzeit“ in Kombination mit dem Wohnort einzugeben. Anschließend werden alle freien Teilzeitstellen in dem jeweiligen Ort angezeigt.
Teilzeitstellen in der Jobbörse der Arbeitsagentur finden.

Kann man Teilzeit mit Arbeitslosengeld arbeiten?

Nein. Eine sozialversicherungspflichtige Teilzeitstelle ist mit Arbeitslosengeld nicht möglich, da man durch die Aufnahme einer Teilzeitstelle seinen Status als Arbeitslos bei der Arbeitsagentur verliert und damit keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld hat. Für einen Hinzuverdienst zum Arbeitslosengeld ist lediglich mit einem Minijob möglich.
Arbeitsagentur & Teilzeit: Freie Stellen in der Jobbörse finden.