Erzieher: Stellenangebote & Jobs

Willkommen auf der Jobbörse JobMESH mit mehr als 1,9 Millionen Stellenangeboten. Hier findest du die besten derzeit verfügbaren Jobs als Erzieher (beispielsweise im Kindergarten, in der Kita oder der Ganztagesbetreuung).

145 Jobs gefundenSeite 1 von 13
Erzieher (m/w/d) Kindertagesstätte
Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V.
Wetzlar, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Erzieher (m/w/d) Kindertagesstätte
Lebenshilfe Wetzlar-Weilburg e.V.
Wetzlar, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Leiter/in einer Kindertagesstätte (m/w/d)
Magistrat der Stadt Braunfels
35 Braunfels, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Kita-Leitung (m/w/d)
Magistrat der Stadt Braunfels
35 Braunfels, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Kita-Leitung (m/w/d)
Magistrat der Stadt Braunfels
35 Braunfels, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Leiter/in einer Kindertagesstätte (m/w/d)
Magistrat der Stadt Braunfels
35 Braunfels, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Gruppendienst
Haus Hohensolms Stiftung
35644 Hohenahr
VollzeitUnbefristet
Pädagogische Fachkraft
Lebenshilfe Gießen e.V.
35396 Gießen
VollzeitUnbefristet
Erzieher / Heilerziehungspfleger / Kindheitspädagoge (w/m/d)
Lebenshilfe Gießen e.V.
35396 Gießen
VollzeitUnbefristet
Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d) für unsere Tagesförderstätten Dillenburg und Eibelshausen, Voll- und Teilzeit
Lebenshilfe Dillenburg e.V.
35687 Dillenburg
Voll-/TeilzeitUnbefristet
Erzieher / Heilerziehungspfleger (m/w/d) als Gruppenleitung
Lebenshilfe Dillenburg e.V.
Gießen, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Fachkraft im Betreuungsdienst Betreutes Wohnen (m/w/d)
Lebenshilfe Dillenburg e.V.
Gießen, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Kita-Leitung (m/w/d)
Magistrat der Stadt Braunfels
Gießen, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Sozialpädagoge / Sozialpädagogin
Lebenshilfe Gießen e.V.
35423 Lich
VollzeitUnbefristet
Pädagogische Mitarbeiter (m/w/d) für unsere Tagesförderstätten Dillenburg und Eibelshausen, Voll
Lebenshilfe Dillenburg e.V.
Dillenburg, Deutschland
TeilzeitUnbefristet

Stellenangebote als Erzieher

Erzieher werden in nahezu jeder pädagogischen Einrichtungen gesucht, der Job ist langfristig zukunfts- und krisensicher. Um als Erzieher arbeiten zu können, benötigst du eine dreijährige abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium im pädagogischen Bereich. Ein Quereinstieg ist unter gewissen Bedingungen möglich und kann teilweise staatlich gefördert werden. Die Zugangsvoraussetzungen sind je nach Bundesland und Einrichtung (Kita, Kindergarten, Ganztagesschulen, Beratungsstellen) unterschiedlich.

Stellenbezeichnungen für Jobs als Erzieher in der Jobbörse

  • Erzieher (m/w/d)
  • Kindergärtner (m/w/d)
  • Pädagoge im Pflege- und Erziehungsdienst (m/w/d)
  • Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
  • Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Sozialassistent (m/w/d)
  • Kinderpfleger (m/w/d)
  • Nursery Assistant (m/w/d)
  • Pflegefachkraft (m/w/d)
  • Betreuungsleitung (m/w/d)
  • Sozialpädagoge (m/w/d)
  • Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Was du als Erzieher machst

Als Erzieher betreust und förderst und begleitest du Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene in ihrem Alltag. Deine Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich. Sie drehen sich sowohl um die Erziehung selbst, aber auch administrative und beraterische Tätigkeiten gehören zu deinem Aufgabenbereich.

  • Verhalten beobachten: Du beobachtest und reflektierst den Entwicklungsstand und das Verhalten der Kinder/Jugendlichen und leitest daraus pädagogische Konzepte und Methoden ab, um sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen.
  • Fördern: Als Erzieher förderst du spielerisch und kreativ die individuellen Fähigkeiten und Verhaltensweisen der Kinder/Jugendlichen.
  • Betreuen und pflegen: Du bereitest das Essen allein oder mit Unterstützung der Gruppenmitglieder zu und übernimmst Pflegeaufgaben.
  • Planen und dokumentieren: Du bist als Erzieher ebenfalls für die Planung und Organisation des Tagesablaufs und die Dokumentation der pädagogischen Arbeit verantwortlich.
  • Beschaffen: Du kümmerst dich um die Beschaffung von Arbeits- und Einrichtungsmaterialien. 
  • Beraten: Als Ansprechpartner stehst du Angehörigen und weiteren Stellen beratend zur Seite und hältst engen Kontakt zu ihnen.
  • Anleiten: Du unterstützt neue Mitarbeiter oder Praktikanten im Alltag und leitest sie in neuen Arbeitssituationen an.

Was du als Erzieher bekommst

  • Ein attraktives Gehalt, welches sich am Tarifvertrag orientiert
  • Bis zu 30 Urlaubstage
  • Einarbeitung und Anleitung durch erfahrenes Einrichtungspersonal
  • Die Möglichkeit an Weiterbildungen teilzunehmen
  • Anspruchsvolle und vielfältige Tätigkeiten an einem zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Gute Atmosphäre und Zusammenarbeit im motivierten Team
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit hoher gesellschaftlicher Relevanz und Akzeptanz

Was du als Erzieher können solltest

  • Abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium mitbringen
  • Fließende Deutschkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Interesse an Abläufen in der Einrichtung zeigen und diese mitgestalten
  • Spaß an der Arbeit mit Kindern/Jugendlichen haben
  • Strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise zeigen
  • Berufskenntnisse im sozialen Bereich (z. B. durch Praktika)
  • Je nach Einrichtung Bereitschaft zu Sonn- und Feiertagsdiensten
  • Organisationstalent, Einfühlungs- und Reflexionsvermögen

Bewirb dich als Erzieher

Der Job als Erzieher ist besonders für Bewerber geeignet, die leidenschaftlich gerne mit Kindern und Jugendlichen über einen längeren Zeitraum zusammenarbeiten. Eine Affinität für die Organisation, Planung und Dokumentation pädagogischer Ziele und Maßnahmen (Tagesaktivitäten) sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und ein vorbildliches Verhalten werden von Arbeitgebern vorausgesetzt. Du solltest darüber hinaus die Fähigkeit besitzen, dich in Menschen in verschiedenen Situationen einzufühlen, sie zu unterstützen und kreativ zu fördern.

Arbeitgeber freuen sich auf deine Bewerbung unter Angabe deiner bisherigen Arbeitserfahrung und Verfügbarkeiten. Erwähne unbedingt deine bisherigen Arbeitsschwerpunkte (z. B. U3-Betreuung), um in deinem Wunschbereich eingesetzt zu werden.

Jobs als Erzieher

Jobs als Erzieher werden vorrangig in Vollzeit oder Teilzeit ausgeschrieben. Manchmal kannst du diesen Beruf auch als Minijobber im Rahmen einer Nebentätigkeit ausüben. Gleiches gilt für Quereinsteiger, die sich beruflich neu orientieren möchten.

Jobs als Erzieher in Vollzeit

Ein Job als Erzieher wird von Arbeitgebern gerne in Vollzeit besetzt. Die wöchentliche Arbeitszeit richtet sich nach Vertrag und Einrichtung und beträgt ca. 40 Stunden. Arbeitsbeginn ist vor allem in Kindergärten, Kita oder Ganztagesbetreuungen oft zwischen 6 und 8 Uhr morgens. Im Schichtdienst können diese Zeiten wöchentlich variieren. Für Nachtarbeit ab 21 Uhr oder Sonn- und Feiertagsdienste erhältst du Zuschläge.



Jobs als Erzieher in Teilzeit

Jobs als Erzieher werden in der Regel auch in Teilzeit ausgeschrieben. Oft teilen sich zwei Erzieher dabei eine volle Stelle. Wenn ein Mitarbeiter Urlaub hat, übernimmt dann meist der jeweils andere seine Vertretung. Die Arbeitszeit liegt wöchentlich zwischen 15 und 30 Stunden. Möchtest du als Erzieher in Teilzeit arbeiten, kann es je nach Einrichtung vorkommen, dass du Schichtdienste übernehmen musst. Solltest du nur vorübergehend in Teilzeit arbeiten wollen, solltest du vertraglich eine Brückenteilzeit vereinbaren, um garantiert zu einem späteren Zeitpunkt wieder in Vollzeit arbeiten zu können.



Jobs als Erzieher auf Minijob-Basis

Einige wenige Stellenangebote für Erzieher werden als Minijob ausgeschrieben. Ein paar Stunden pro Woche unterstützt du das Betreuungsteam bei seinen täglichen Aufgaben. Eine entsprechende Ausbildung/ein entsprechendes Studium ist auch hier meist Pflicht. Oft wird ein Minijob als Erzieher während einer Weiterbildung im pädagogischen Bereich oder eines fachlichen Studiums ausgeübt. Die Vergütung richtet sich nach deiner Qualifikation. Oftmals ist eine Aufstockung der Stelle auf Teil- oder Vollzeit problemlos möglich.



Beliebte Suchanfragen nach Jobs für Erzieher in deiner Nähe

Jobs als Erzieher für Quereinsteiger

Mit einer entsprechenden Umschulung qualifizierst du dich auch als Quereinsteiger für den Beruf des Erziehers. Dir stehen in der Regel die gleichen Berufswege offen wie Bewerbern, die schon viele Jahre lang als Erzieher tätig sind. Um als Erzieher arbeiten zu können, wird jedoch immer eine schulische Ausbildung/Umschulung oder ein Studium vorausgesetzt. Bitte informiere dich bundeslandspezifisch nach den jeweiligen Zugangsvoraussetzungen.

Welche Stellenangebote als Erzieher gibt es?

Ein Erzieher arbeitet in der Regel in einer Einrichtung für Kinder, Jugendliche oder junge Erwachsene. Stellen werden meist in Voll- oder Teilzeit besetzt. Vereinzelt ist auch eine Tätigkeit auf Minijob-Basis möglich. Die Stellenangebote richten sich ebenfalls an Quereinsteiger mit einer entsprechenden Umschulung zum Erzieher. Da es eine hohe Nachfrage nach gut geschultem Fachpersonal gibt, sind die Einstiegsmöglichkeiten für Erzieher in Deutschland ideal.
Interessante Jobs als Erzieher finden.

Was muss man als Erzieher können?

Der Job als Erzieher setzt eine Ausbildung oder ein Studium voraus. Auch Quereinsteiger haben nach erfolgreicher Umschulung gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Belastbarkeit, eine strukturierte Arbeitsweise sowie die Freude im Umgang mit jungen Menschen sind Grundvoraussetzungen für den Erzieherberuf. Als Erzieher muss man theoretisches Fachwissen in Praxissituationen praxisnah anwenden und dabei stets einen kühlen Kopf bewahren können. Da Erzieher als Vorbilder agieren, übernehmen sie darüber hinaus eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. 
Mehr über die Aufgaben als Erzieher erfahren & passende Jobs finden.