Alltagshelfer: Stellenangebote & Jobs

Willkommen auf der Jobbörse JobMESH mit mehr als 1,9 Millionen Stellenangeboten. Hier findest du die besten derzeit verfügbaren Jobs als Alltagshelfer (beispielsweise in Seniorenheimen, in der Kindertagesbetreuung oder bei ambulanten Dienstleistern).

110 Jobs gefundenSeite 1 von 10
Neu
Unterstützung für den Haushalt benötigt
Betreut.de
85055 Ingolstadt
VollzeitUnbefristet
Teamleiter für soziales Unternehmen (m/w/d) Bayern
Agentur für Haushaltshilfe GmbH
85049 Ingolstadt
TeilzeitUnbefristet
Pflegefachkraft (m/w/d) Koordination im Außendienst
Agentur für Haushaltshilfe GmbH
Regensburg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Neu
Erzieher*in in der Kinder- und Jugendhilfe in Teilzeit (Erzieher/in)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtung GmbH & Co. KG
85221 Dachau
TeilzeitUnbefristet
Neu
Kinderpfleger (m/w/d)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
85221 Dachau
TeilzeitUnbefristet
Neu
Erzieher m/w/d - Offene Jugendarbeit - Teilzeit
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtung GmbH & Co. KG
85221 Dachau
TeilzeitUnbefristet
Neu
Kinderpfleger (m/w/d)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
85221 Dachau
TeilzeitUnbefristet
Neu
Kinderpfleger (m/w/d)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
85221 Dachau
TeilzeitUnbefristet
Neu
Erzieher m/w/d - Offene Jugendarbeit - Teilzeit
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtung GmbH & Co. KG
82256 Fürstenfeldbruck
TeilzeitUnbefristet
Neu
Erzieher*in in der Kinder- und Jugendhilfe in Teilzeit (Erzieher/in)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtung GmbH & Co. KG
82256 Fürstenfeldbruck
TeilzeitUnbefristet
Neu
Kinderpfleger (m/w/d)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
82256 Fürstenfeldbruck
TeilzeitUnbefristet
Neu
Kinderpfleger (m/w/d)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
München, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Kinderpfleger (m/w/d)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
München, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Neu
Kinderpflegerin (m/w/d) - Vollzeit oder Teilzeit
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
München, Deutschland
Voll-/TeilzeitUnbefristet
Neu
Hauswirtschaftskraft (m/w/d)
Die Frankenschwestern GmbH
91052 Erlangen
VollzeitUnbefristet

Stellenangebote als Alltagshelfer

Alltagshelfer werden in einer Vielzahl von Einrichtungen zur Pflege und Betreuung von hilfsbedürftigen Menschen gesucht. Der Fachkräftemangel und der demographische Wandel sorgen in Deutschland für eine erhöhte Nachfrage nach Personal. Der Job gilt langfristig als zukunfts- und krisensicher. Für die Tätigkeit als Alltagshelfer wird keine Berufsausbildung vorausgesetzt. Aus diesem Grund eignet sie sich ideal für einen Einstieg in die Arbeitswelt und für Quereinsteiger. Weiterführende Qualifikationen, z. B. die zum Alltagsbegleiter/zur Betreuungskraft können deine Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen.

Stellenbezeichnungen für Jobs als Alltagshelfer in der Jobbörse

  • Alltagshelfer (m/w/d)
  • Betreuungskraft (m/w/d)
  • Betreuungsassistent (m/w/d)
  • Alltagsbegleiter (m/w/d)
  • Haushaltshelfer (m/w/d)
  • Haushaltshilfe (m/w/d)
  • Kitahelfer (m/w/d)
  • Alltagsbegleiter Pflege (m/w/d)
  • Hauswirtschaftskraft (m/w/d)
  • Alltagshelfer Küche (m/w/d)

Was du als Alltagshelfer machst

Als Alltagshelfer betreust du pflege- oder hilfsbedürftige Menschen und entlastest in Pflegeeinrichtungen oder Kindertagesstätten das Fachpersonal bei seiner Arbeit. Deine Aufgaben sind vielfältig und abwechslungsreich. Neben hauswirtschaftlichen Tätigkeiten steht der persönliche Kontakt zu den dir anvertrauten Menschen und Kindern im Vordergrund.

  • Unterstützen: Du übernimmst Haushaltstätigkeiten aller Art (Wäsche waschen, Reinigung der Wohnung/Einrichtung, Müllentsorgung, Zubereitung von Speisen etc.).
  • Betreuen und versorgen: Als Alltagshelfer kümmerst du dich um die dir anvertrauten Personen und/oder deren Kinder sowie Haustiere.
  • Begleiten: Du hilfst den Personen bei Arztterminen und Behördengängen und begleitest sie zu Familienbesuchen.
  • Gesellschaft leisten: Du nimmst zusammen mit den Personen am gesellschaftlichen Leben teil und überlegst dir gemeinsame Unternehmungen.
  • Planen und organisieren: Als Alltagshelfer wirkst du an der Termin- und Essensplanung sowie der allgemeinen Tagesorganisation mit.
  • Beschaffen: Du kümmerst dich um die Beschaffung von Arbeits- und Einrichtungsmaterialien. 
  • Regelmäßige Kommunikation: Du bist ein wichtiger Ansprechpartner für Familienangehörige und Freunde (vor allem in Privathaushalten).

Was du als Alltagshelfer bekommst

  • Die Möglichkeit eines Direkteinstiegs ohne Berufsausbildung
  • Ein ansprechendes Gehalt, welches sich teilweise am Tarifvertrag orientiert
  • Bis zu 30 Urlaubstage
  • Flexible Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Einarbeitung und Anleitung durch erfahrene Kollegen
  • Die Möglichkeit an zusätzlichen Qualifizierungen teilzunehmen
  • Vielfältige Tätigkeiten an einem zukunftssicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Gute Atmosphäre und Zusammenarbeit im engagierten Team (in Einrichtungen)
  • Eine wertschätzende und erfüllende Tätigkeit mit hoher gesellschaftlicher Relevanz

Was du als Alltagshelfer können solltest

  • Mindestens grundlegende Deutschkenntnisse vorweisen
  • Interesse an Abläufen in der Einrichtung zeigen und diese mitgestalten
  • Spaß an der Arbeit mit hilfsbedürftigen Menschen haben
  • Einfühlsamkeit für die Bedürfnisse der zu betreuenden Personen aufbringen
  • Erfahrung in der Arbeit mit Senioren oder Kindern ist von Vorteil
  • Ein ausgeprägter Sinn für Ordnung und Organisation
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Talent zur Selbstorganisation
  • Mobilität (Führerscheinklasse B)

Bewirb dich als Alltagshelfer

Der Job als Alltagshelfer ist besonders für Bewerber geeignet, die gerne im Haushalt arbeiten und Freude an der Betreuung und Begleitung hilfsbedürftiger Menschen haben. Empathie, Zuverlässigkeit und ein ausgeprägter Ordnungssinn werden von Arbeitgebern vorausgesetzt. Du solltest zudem teamfähig und kommunikationsstark sein und die Bereitschaft aufbringen, deine Arbeit nach persönlichen Wünschen auszurichten. Die Organisation von Terminen und Freizeitaktivitäten (z. B. Arztbesuche, Behördengänge und private Veranstaltungen) sollte dir ebenfalls liegen.

Arbeitgeber freuen sich auf deine Bewerbung unter Angabe deiner bisherigen Arbeitserfahrung und aktuellen wöchentlichen Verfügbarkeiten. Wenn für die zu besetzende Stelle eine Weiterbildung notwendig ist, kannst du dich bei deiner Arbeitsagentur über Förderungsmöglichkeiten informieren.

Jobs als Alltagshelfer

Jobs als Alltagshelfer findest du mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen. Am beliebtesten ist eine Anstellung auf Minijob-Basis, die neben dem Hauptjob oder einer anderen Tätigkeit ausgeübt wird.

Jobs als Alltagshelfer in Vollzeit

Obwohl die meisten Jobs als Alltagshelfer in Teilzeit oder als Minijob ausgeschrieben sind, besteht auch die Möglichkeit einer Vollbeschäftigung. Die wöchentliche Arbeitszeit richtet sich je nach Vertrag, Einrichtung und Dienstleister und beträgt ca. 40 Stunden. Arbeitsbeginn ist meist zwischen 6 und 7 Uhr morgens. In der häuslichen Betreuung kannst du deine Arbeitszeiten in der Regel deutlich flexibler gestalten als in einer sozialen Einrichtung.



Jobs als Alltagshelfer in Teilzeit

Jobs als Alltagshelfer werden häufig in Teilzeit ausgeschrieben. Wer nach flexiblen Arbeitszeiten sucht, kann hier interessante Angebote finden. Eine Anstellung in Teilzeit eignet sich ideal, um das Fachpersonal im Berufsalltag zu unterstützen. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt zwischen 15 und 35 Stunden. Wenn du nur vorübergehend in Teilzeit arbeiten möchtest, solltest du vertraglich eine Brückenteilzeit vereinbaren. So kannst du garantiert später wieder in Vollzeit arbeiten.



Jobs als Alltagshelfer auf Minijob-Basis

Ein Job als Alltagshelfer wird von Arbeitgebern gerne auf Minijob-Basis besetzt. Oft wird dieser neben einer Haupttätigkeit im pflegerischen oder pädagogischen Bereich oder im Rahmen eines Studiums ausgeübt. Doch auch Personen ohne Vorkenntnisse können problemlos als Alltagshelfer arbeiten. Deine Arbeitszeiten lassen sich in der Regel flexibel gestalten. Die Vergütung richtet sich nach deiner individuellen Qualifikation. Eine Aufstockung der Stelle auf Teil- oder Vollzeit ist je nach Arbeitgeber und Bedarf in manchen Fällen möglich. In Privathaushalten ist eine Aufstockung meist schwieriger, in Einrichtungen jedoch aufgrund des Fachkräftemangels meist recht einfach möglich.



Jobs als Alltagshelfer als Quereinsteiger

Viele Arbeitgeber richten ihre Stellenangebote an Quereinsteiger, die als Alltagshelfer einen Einstieg in die Pflege oder in einen sozialen Beruf schaffen wollen. Mit etwas Berufserfahrung und der Teilnahme an Zusatzqualifizierungen (wie z. B. zum Alltagsbegleiter/Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI) hat man die Möglichkeit, sein Gehalt zu steigern. Im Anschluss erweitern sich auch die Verantwortungsbereiche eines Alltagshelfers: Er kann sich mit entsprechender Zertifizierung z. B. auch um Personen mit einer Demenzerkrankung oder Behinderung kümmern.



Jobs als Alltagshelfer ohne Ausbildung

Für den Job als Alltagshelfer ist keine klassische Berufsausbildung notwendig, auch Bewerber ohne Ausbildung haben gute Chancen auf eine Anstellung. Du wirst von erfahrenen und motivierten Kollegen an deinem Arbeitsplatz eingearbeitet. Wer eine Karriere im sozialen Bereich anstrebt, kann durch seine Tätigkeit als Alltagshelfer wertvolle Berufserfahrung sammeln. Der Job kann auch im Rahmen eines Vorpraktikums für die Ausbildung an einer Fachschule ausgeübt werden. Fachnahe Ausbildungsplätze findest du in der Pflege oder im pädagogischen Bereich (z. B. als Altenpfleger oder Erzieher).



Jobs als Alltagshelfer ohne Sprache

Der Job als Alltagshelfer eignet sich hervorragend für einen Einstieg in die sozialen Berufe, wenn du lediglich geringe Deutschkenntnisse mitbringst. Anfangs wirst du leichte Tätigkeiten als Helfer übernehmen (Wäsche waschen, Speisen zubereiten etc.). Sobald du deine Sprachkenntnisse verbessert hast, kannst du dich auf Stellen bewerben, bei denen du in direktem Kontakt zu den hilfsbedürftigen Menschen stehst.



Beliebte Suchanfragen nach Jobs für Alltagshelfern in deiner Nähe

Welche Stellenangebote als Alltagshelfer gibt es?

Als Alltagshelfer arbeitet man in Einrichtungen für hilfsbedürftige Menschen oder in der häuslichen Betreuung. Stellen werden meist in Teilzeit oder auf Minijob-Basis besetzt. Die Stellenangebote richten sich auch an Quereinsteiger und Menschen ohne Berufsausbildung. Da es in der Pflege eine hohe Nachfrage nach geeignetem Personal gibt, sind die Jobaussichten für Alltagshelfer sehr gut. Sie können sich über Weiterbildungen für eine Vielzahl an Stellen qualifizieren.
Interessante Jobs als Alltagshelfer finden.

Was muss man als Alltagshelfer können?

Alltagshelfer übernehmen hauswirtschaftliche Tätigkeiten und stehen gleichzeitig in engem persönlichen Kontakt mit den zu betreuenden Personen. Der Job als Alltagshelfer setzt keine Berufsausbildung voraus, Erfahrung im sozialen Bereich ist jedoch vorteilhaft. Man sollte empathisch sein und seine Arbeit zuverlässig und ordentlich erledigen. Zudem zählen Teamfähigkeit und Selbstorganisation zu den Grundvoraussetzungen für den Beruf.
Mehr über die Aufgaben als Alltagshelfer erfahren & passende Jobs finden.