Als Auslieferungsfahrer in Teilzeit arbeiten

Wir zeigen dir, was du über einen Job als Auslieferungsfahrer in Teilzeit wissen musst. In der Jobbörse findest du die besten Teilzeitstellen als Auslieferungsfahrer.



Auf der Jobbörse JobMESH findest du die besten Jobs als Auslieferungsfahrer und viele weitere Teilzeitstellen. Mit mehr als 1,9 Millionen Stellenanzeigen gehört JobMESH zu den führenden Portalen für die Jobsuche. Eine Suche. Alle Jobs.

Jobs als Auslieferungsfahrer in Teilzeit

Alle Firmen, die Auslieferungen durchführen müssen – vor allem Speditionen und Versandhändler – sind immer auf der Suche nach zuverlässigen Auslieferungsfahrern. Jobangebote als Auslieferungsfahrer sind als Minijob, in Teilzeit oder Vollzeit zu finden.

Auf Jobsuche? In der Jobsuche findest du Stellenangebote aus allen Branchen, wie z. B. der Logistik, Gesundheitsbranche, Baugewerbe, Gebäudereinigung oder Jobs im Einzelhandel.

Wochenarbeitszeit

Mit einer Teilzeitstelle arbeitest du im Schnitt ca. 20 bis normalerweise maximal 30 Stunden in der Woche. Das hat viele Vorteile: Du hast mehr Zeit für Freunde und Familie, verschiedene Hobbys, Tiere oder eine Umschulung, falls du in deinem derzeitigen Job nicht zufrieden bist. Die meisten Unternehmen suchen Auslieferungsfahrer sowohl auf Minijob-Basis, als auch in Teilzeit oder Vollzeit und sind durchaus bereit, mögliche Arbeitszeitmodelle mit dir zu besprechen.

Ein positiver Nebeneffekt bei einer Teilzeitstelle als Auslieferungsfahrer: Du bekommst Netto mehr ausgezahlt, als Kollegen mit einer Vollzeitstelle. Bekommst du ein Gehalt von 2.500 Euro brutto bei 40 Wochenstunden, verdienst du gerechnet mit 25 Stunden ungefähr 1.000 Euro brutto weniger. Das klingt erstmal nach einer Menge Geld. Da die Steuerzahlungen mit der Höhe deiner Einkünfte steigen, bekommst du jedoch netto als kinderloser Arbeitnehmer mit Steuerklasse IV zum Beispiel nur rund 600 Euro weniger ausgezahlt. Damit arbeitest du zwar über ein Drittel weniger, hast aber einen deutlich geringeren Nachteil beim Nettogehalt, da die Abgaben sich reduzieren.

Aufgaben eines Auslieferungsfahrers in Teilzeit

Die Aufgaben eines Auslieferungsfahrers in Teilzeit unterscheiden sich in diesem Beruf nahezu gar nicht von Kollegen mit einer Vollzeistelle. Du bist für den Transport und die Auslieferung verschiedenster Dinge, wie Pakete, Getränke, Möbel oder Lebensmittel zuständig.

Aufgaben eines Auslieferungsfahrers in Teilzeit:

  • Als Auslieferungsfahrer (auch Paketzusteller, Kurier usw.)
    • Fachgerechte, strukturierte Beladung deines Fahrzeugs oder deiner Fahrradtasche
    • Pünktliche Auslieferung an die Kunden
    • Freundlicher Kundenkontakt bei der Übergabe

Jobs als Auslieferungsfahrer in Teilzeit: Die Besonderheiten

Wenn du einmal einen Job in Teilzeit beginnst, hast du später keinen gesetzlichen Anspruch auf eine Vollzeitstelle. Viele Unternehmen werden sich aber flexibel zeigen, deine Arbeitszeit nach oben anzupassen. Bedenke, dass ein Job als Auslieferungsfahrer anstrengend sein kann, da im Straßenverkehr, egal ob mit dem Fahrrad oder mit dem Auto, deine volle Konzentration gefordert wird. Eine gute Fitness ist Voraussetzung, um (teils schwere) Pakete ohne Probleme in hohe Stockwerke ausliefern zu können.

Was sind die Vorteile einer Teilzeitstelle als Auslieferungsfahrer?

Als Teilzeitmitarbeiter hat man mehr Freizeit, da man weniger Stunden in der Woche arbeitet. Diese Zeit kann mit Freunden und Familie verbracht oder für eine Fort- oder Weiterbildung genutzt werden. Der Nettolohn erhöht sich im Vergleich zu einer Vollzeitstelle, da prozentual weniger Steuern gezahlt werden müssen.
Vorteile einer Teilzeitstelle als Auslieferungsfahrer.

Was sind die Nachteile einer Teilzeitstelle als Auslieferungsfahrer?

Du bekommst weniger Gehalt, als bei einer Vollzeitstelle. Bei Beförderungen oder Gehaltsanpassungen werden oftmals erst Mitarbeiter mit einer Vollzeitstelle berücksichtigt. Es können Überstunden angeordnet werden, die du auch als Teilzeitbeschäftigter mit übernehmen musst. Da du dann nahezu in Vollzeit arbeitest, sind die Vorteile einer Teilzeitstelle zumindest vorübergehend hinfällig.
Auslieferungsfahrer in Teilzeit: Das sind die Nachteile.