Aushilfe: Stellenangebote & Jobs

JobMESH gehört zu den führenden Portalen für die Jobsuche. Mehr als 1,9 Millionen Stellenanzeigen warten auf dich. Hier findest du die besten Jobs als Aushilfe und viele weitere Stellenangebote für Aushilfskräfte in der Nähe.

12646 Jobs gefundenSeite 1 von 1055

Postbote für Pakete und Briefe – Aushilfe (m/w/d) - 14,34€/hWerde Postbote für Pakete und Briefe in SchwarmstedtWas wir bieten14,34 € Tarif-Stundenlohn – zuzüglich Urlaubs- und WeihnachtsgeldDu kannst sofort als Aushilfe...

Paketzusteller – Aushilfe (m/w/d) - 14,34€/hWerde Paketzusteller in WolfsburgWas wir bieten14,34 € Tarif-Stundenlohn – zuzüglich Urlaubs- und WeihnachtsgeldDu kannst sofort als Aushilfe / Abrufkraft starten, 20 Stunden/W...

Lagermitarbeiter / Lagerhelfer – Aushilfe (m/w/d) - 12,60€/hWerde Lagermitarbeiter in LahrWas wir bieten12,60 € Tarif-Stundenlohn + 25% Nachtzulage steuerfrei schon ab 20:00 Uhr (bis 6:00 Uhr, entspricht 15,75 € Stundenl...

Paketzusteller – Aushilfe/ Abrufkraft/ Studierende (m/w/d) - 14,89€/hWerde Paketzusteller in Freiburg im BreisgauWas wir bieten14,89 € Tarif-Stundenlohn – zuzüglich Urlaubs- und WeihnachtsgeldDu kannst sofort als Aushilf...

Lagermitarbeiter / Lagerhelfer – Aushilfe (m/w/d) - 12,60€/hWerde Lagermitarbeiter in LahrWas wir bieten12,60 € Tarif-Stundenlohn + 25% Nachtzulage steuerfrei schon ab 20:00 Uhr (bis 6:00 Uhr, entspricht 15,75 € Stundenl...

nut work ist einer der führenden Lieferanten von Nüssen und Trockenfrüchten für die Top-Lebensmitteleinzelhändler sowie Discounter in Deutschland und Europa. Durch die Spezialisierung auf die Beschaffung, Produktion, Ver...

Nächste Seite

Stellenangebote als Aushilfe

Aushilfen werden in unterschiedlichen Branchen gesucht, von der Gastronomie, über den Einzelhandel bis hin zum Bau oder Lager. Durchsuche einfach die Stellenangebote für Aushilfen und finde den perfekten Job für dich. Für die meisten Jobangebote sind keine Vorkenntnisse oder Ausbildung notwendig. Deine Einarbeitung findet an deinem Arbeitsort durch einen erfahrenen Mitarbeiter statt.

Stellenbezeichnungen für Aushilfen in der Jobbörse

Was du als Aushilfe machst

  • Unterstützen. Du unterstützt Fachkräfte bei der Bewältigung von täglichen Aufgaben.
  • Belastbar sein. Du bist belastbar und bringst eine gute körperliche Fitness mit.
  • Gewissenhaft arbeiten. Die dir anvertrauten Aufgaben führst du gewissenhaft aus.
  • Flexibilität mitbringen. Du bist flexibel einsetzbar und neue Aufgaben nimmst du gerne an.
  • Teamplayer sein. Du arbeitest mit Kollegen fair und kollegial zusammen.

Was du als Aushilfe bekommst

  • Ein angemessenes Gehalt, Mindestlohn garantiert, je nach Tarifvertrag etwas mehr
  • Pünktliche Bezahlung inkl. Zuschlägen für eventuell anfallende Sonderarbeiten
  • Je nach Arbeitszeit, bis zu 30 Urlaubstage
  • Eine Einarbeitung von einer erfahrenen Fachkraft
  • Faire Arbeitgeber mit Aussicht auf eine Festanstellung
  • Schnelle Übernahme von Verantwortung für den anvertrauten Aufgabenbereich
  • Gute Arbeitsatmosphäre und ein kompetentes Team

Was du als Aushilfe können solltest

  • Vorkenntnisse im Aufgabenfeld wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich
  • Strukturierte und ordentliche Arbeitsweise
  • Je nach Einsatzort freundlicher Umgang mit Kunden
  • Idealerweise arbeitsplatzbezogene Zusatzqualifikationen, z. B. Staplerführerschein, PKW-Führerschein oder Ähnliches
  • Flexibel einsetzbar, je nach Aushilfsjob körperlich belastbar
  • Grundsätzliche Bereitschaft zur Arbeit in unterschiedlichen Schichten und Wochenendarbeiten

Bewirb dich als Aushilfe

Arbeitgeber freuen sich auf deine Bewerbung auf einen Aushilfsjob unter Angabe deiner Verfügbarkeit sowie deinen Gehaltsvorstellungen. Nutze dafür einfach das meist vorhandene Online-Formular und reiche auf diesem Weg dein Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse ein. Ein Ansprechpartner von dem Unternehmen wird sich dann zeitnah bei dir melden.

Jobs als Aushilfe

Ein Job als Aushilfe wird in der Regel als Minijob besetzt, aber auch eine Anstellung in befristeter Teilzeit oder Vollzeit als Aushilfe ist möglich. Dein Vertrag wird dann entsprechend angepasst. Gute Chancen auf eine Anstellung als Aushilfe haben Quereinsteiger ohne Ausbildung, mit geringen Deutschkenntnissen oder Schüler bzw. Studenten auf der Suche nach einem Nebenjob oder Minijob.

Als Aushilfe solltest du idealerweise Interesse an dem Aufgabengebiet mitbringen, in dem du arbeitest. Wenn du im Service in der Gastronomie arbeitest, solltest du gut mit Menschen umgehen können. Falls du zum Beispiel als Aushilfe in einem Modeladen jobbst, sollte die angebotene Kleidung und der Umgang mit Menschen dir Freude bereiten. Analog dazu, solltest du als Aushilfe auf dem Bau handwerklich geschickt sein. Erste Erfahrungen wären in allen Bereichen wünschenswert, sind aber nicht zwingend erforderlich. Auch ohne besondere Vorkenntnisse hast du realistische Chancen auf einen Aushilfsjob. Die Einarbeitung findet normalerweise vor Ort durch einen Kollegen statt. Bestenfalls bist du flexibel einsetzbar und in der Lage, neue Aufgabe schnell zu verstehen und später dann eigenverantwortlich umzusetzen.

Jobs als Aushilfe auf Minijob-Basis

Stellenangebote für Aushilfen werden in der Regel ausschließlich als Minijob ausgeschrieben. Solche Stellenanzeigen auf Minijob-Basis richten sich vor allem an Studenten oder Schüler, die neben der Uni oder der Schule einen Nebenjob suchen. Minijobs werden in vielen Bereichen für Aushilfen ausgeschrieben. Besonders beliebt ist ein Nebenjob als Kellner, an der Kasse, als Küchenhilfe, im Verkauf oder im Lager.

Für den Job als Aushilfe ist häufig Voraussetzung, dass du mindestens 16, in einigen Aushilfsjobs mindestens 18 Jahre alt bist. Außerdem solltest du bereit sein, am Wochenende oder nach der Schule bzw. Uni zu arbeiten.



Jobs als Aushilfe in Teilzeit oder Vollzeit

Wie die Bezeichnung Aushilfe bereits besagt, ist dieser Job nicht darauf ausgelegt, dass du dauerhaft in Vollzeit oder Teilzeit als Aushilfe arbeitest. Du kannst vorübergehend mehr Stunden absolvieren (z. B. als Urlaubs-/Krankheitsvertretung oder in den Semesterferien), insgesamt ist dein Job als Aushilfe aber einen Höchstverdienst und somit eine maximale Stundenanzahl begrenzt.

Wenn du einen festen Platz in einem Unternehmen übernehmen willst, solltest du von einer Aushilfsstelle auf eine Vollzeit- oder Teilzeitanstellung wechseln. Arbeitest du Vollzeit oder in Teilzeit, dann spricht man in der Regel aber nicht mehr von einer Aushilfe, sondern von einem Helfer.



Jobs als Aushilfe für Quereinsteiger

Aushilfsjobs eignen sich besonders für Quereinsteiger, die auf diese Weise den Einstieg in ein neues Berufsfeld ohne Ausbildung schaffen wollen. Quereinsteiger übernehmen dennoch schnell Verantwortung und führen bereits nach kurzer Einarbeitung selbständig Tätigkeiten im Unternehmen aus. Sobald du etwas Berufserfahrung gesammelt hast, bietet sich oftmals die Möglichkeit Teilzeit oder Vollzeit in das Unternehmen einzusteigen, in dem du zuerst als Aushilfe gearbeitet hast.

Sprich am besten mit deinem Ansprechpartner bei der Arbeitsagentur oder Jobcenter und erfrage nach Zusatzqualifikationen, die dir dabei helfen können, ein besseres Gehalt als Aushilfe zu erreichen.



Jobs als Aushilfe ohne Deutschkenntnisse

In Deutschland schätzen Arbeitgeber qualifizierte und motivierte Mitarbeiter. Besonders für Ausländer, die neu in Deutschland sind, ist die deutsche Sprache eine Hürde bei der Jobsuche. Aussichtslos ist die Suche nach einer neuen Arbeit ohne Deutschkenntnisse jedoch nicht. Bringt man als Bewerber bereits Erfahrung in einem Berufsfeld mit, kann andere Qualifikationen vorweisen oder ist besonders motiviert, dann ist es durchaus möglich einen Job als Aushilfe ohne Deutschkenntnisse zu finden.

Bei deiner Bewerbung auf ein Stellenangebot als Aushilfe ohne erforderliche Sprachkenntnisse, solltest du darauf achten, dass deine Bewerbungsunterlagen in Deutsch geschrieben sind. Entweder du lässt dir bei der Bewerbung von einem Bekannten helfen, oder du sprichst deinen Ansprechpartner bei der Arbeitsagentur oder Jobcenter an.



Jobs als Aushilfe ohne Ausbildung

Für einen als Aushilfe ist in der Regel keine Ausbildung notwendig. Als Aushilfe wirst du durch einen erfahrenen Kollegen am Arbeitsplatz eingearbeitet, zudem jobbst du meist dann als Aushilfe, wenn du einen Hauptberuf hast, oder dich noch in einer schulischen oder betrieblichen Ausbildung befindest.

Falls du dich entscheidest, etwas länger als Aushilfe zu arbeiten, dann hast du als Aushilfe ohne Ausbildung später oftmals die Möglichkeit, eine Externenprüfung zur Fachkraft zu absolvieren. Mit dem Bestehen der Prüfung bist du mit den Fachkräften, die eine Ausbildung abgeschlossen haben, gleichgestellt und dein Gehaltsniveau sollte entsprechend steigen.



Auf Jobsuche? In dem Jobportal der Arbeitsagentur und auf unserer Jobbörse mit Jobs vom Jobcenter findest du Stellenangebote aus allen Branchen, wie z. B. der Logistik, Gesundheitsbranche, Baugewerbe, Gebäudereinigung oder Jobs im Einzelhandel.

Andere suchten ebenfalls als Aushilfe nach Jobs in der Nähe

Welche Stellenangebote als Aushilfe gibt es?

Aushilfen werden in vielen Unternehmen gesucht. Stellenangebote für Aushilfen finden sich vor allem in der Gastronomie, im Einzelhandel, auf dem Lager oder im Handwerk. Aushilfsjobs werden als Minijob angeboten, deine maximale Arbeitszeit pro Woche und dein Verdienst sind damit begrenzt. Der Vorteil: Du musst von deinem Gehalt als Aushilfe keine Steuern zahlen und kannst alles für dich behalten.
Aushilfsjobs: Stellenangebote & Jobs.

Was muss man als Aushilfe können?

Für den Job als Aushilfe ist keine Ausbildung erforderlich. Quereinsteiger ohne Ausbildung oder mit kaum bis wenigen Sprachkenntnissen haben in vielen Bereichen eine gute Chance auf eine Anstellung und können auf diesem Weg erste praktische Berufserfahrung sammeln. Unter Umständen ist der Einstieg als Aushilfe die Möglichkeit, eine Ausbildung zu beginnen und später eine unbefristete Festanstellung zu erhalten. Idealerweise bringst du als Aushilfe eine grundlegende Bereitschaft zur körperlichen Arbeit, Wochenendarbeit und für wechselnden Tätigkeiten mit.
Stellenangebote & Jobs für Aushilfen.