Montagehelfer: Stellenangebote & Jobs

JobMESH gehört zu den führenden Portalen für die Jobsuche. Mehr als 1,9 Millionen Stellenanzeigen warten auf dich. Hier findest du die besten Stellenangebote & Jobs als Montagehelfer in deiner Nähe (beispielsweise in der Elektrobranche oder im Fahrzeugbau).

21 Jobs gefundenSeite 1 von 3
Produktionshelfer Abfüllung (m/w/d) BASF SE
Trenkwalder Deutschland
67063 Ludwigshafen am Rhein
VollzeitUnbefristet
Montagemitarbeiter / Produktionshelfer (m|w|d)
LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH
Landkreis Alzey-Worms, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer (m/w/d) in VK-Schicht
SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG
68526 Ladenburg
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer – Bereich Wasserbehandlung (m/w/d)
REMONDIS Aqua Industrie GmbH & Co. KG
67166 Otterstadt
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer / Operator (m/w/d)
NewCoffee GmbH & Co. oHG
Ketsch, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer / Operator (m/w/d)
NewCoffee GmbH & Co. oHG
Ketsch, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Bäckerei Produktionshelfer:in - In 3 Minuten erfolgreich bewerben
Globus Markthallen Holding GmbH & Co. KG
Neustadt an der Weinstraße, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer (m/w/d)
Schwartmanns Maschinenbau GmbH
69 Heidelberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer (m/w/d)
Randstad Deutschland
69115 Heidelberg
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer Lebensmittelherstellung (m/w/d) in Arbeitnehmerüberlassung gesucht
Pensum GmbH
64331 Weiterstadt
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer (m/w/d)
DAHMEN Personalservice GmbH
67681 Sembach
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer (m/w/d)
O.K. Oberflächentechnik GmbH
Deutschland
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer Kunststoff Kautschuk (m/w/d)
ARWA Personaldienstleistungen GmbH
Deutschland
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer Fertigung (m/w/d)
ARWA Personaldienstleistungen GmbH
Deutschland
VollzeitUnbefristet
Produktionshelfer Medizin (m/w/d)
ARWA Personaldienstleistungen GmbH
Deutschland
VollzeitUnbefristet

Stellenangebote als Montagehelfer

Stellenangebote als Montagehelfer werden branchenübergreifend von Unternehmen ausgeschrieben. Du kannst sowohl in der Industrieproduktion, im Handwerk oder auch im Außendienst für einen kleineren Betrieb im Einsatz sein. Viele Jobs richten sich an Berufsanfänger und Quereinsteiger, die handwerklich begabt sind. In der Regel erhältst du deine Anweisungen direkt am Arbeitsplatz. Dort führst einfache Helfertätigkeiten aus. Es ist auch möglich, sich auf Stellen als Montagehelfer im Ausland zu bewerben.

Für einen Job als Montagehelfer ist keine Berufsausbildung notwendig. Mehr dazu liest du in der Übersicht zum Beruf des Montagehelfers.

Stellenbezeichnungen für Jobs als Montagehelfer in der Jobbörse

  • Montagehelfer (m/w/d)
  • Monteur (m/w/d)
  • Helfer in der Produktion (m/w/d)
  • Zuarbeiter (m/w/d)
  • Elektroanlagenmonteur (m/w/d)
  • Trockenbaumonteur (m/w/d)
  • Fassadenmonteur (m/w/d)
  • Möbelmonteur (m/w/d)
  • Küchenmonteur (m/w/d)
  • Kabelmonteur (m/w/d)
  • Monteur im Kundendienst (m/w/d)
  • Fahrradmonteur (m/w/d)
  • Bau- und Montagehelfer (m/w/d)
  • Metallbearbeiter (m/w/d)
  • Technischer Monteur (m/w/d)

Was du als Montagehelfer machst

Als Montagehelfer arbeitest du dem Fachpersonal auf einer Baustelle, in einer Produktionshalle oder Werkstatt zu. Deine Aufgaben variieren je nach Betrieb und Einsatzort. Im Fokus deiner Arbeit stehen die Montage von Komponenten sowie die Wartung und Instandhaltung technischer Anlagen.

  • Vorbereiten: Du nimmst an einer Einweisung teil, machst dich mit Plänen und Skizzen zum Auftrag vertraut und legst Werkzeuge bereit.
  • Vormontieren: Manche Bauteile erfordern eine Vormontage, an der du als Montagehelfer mitwirkst.
  • Zusammenfügen: Du fügst Elemente mithilfe von Werkzeugen und Maschinen zusammen (z. B. durch Schweißen, Nieten, Schrauben).
  • Demontieren: Fehlerhafte oder überflüssige Bauteile baust du ab und ersetzt sie ggfs. durch neue Elemente.
  • Reparieren: Als Montagehelfer bist du ebenfalls für die Reparatur von Maschinen und Anlagen zuständig.
  • Verpacken: Du packst Teile zusammen, sortierst Werkzeuge und Hilfsmittel und übernimmst einfache Lagertätigkeiten.
  • Zuarbeiten: Während des gesamten Prozesses folgst du den Anweisungen des Fachpersonals und sorgst so für einen reibungslosen Arbeitsablauf.
  • Kontrollieren: Am Ende kontrollierst du, ob alle Schritte durchgeführt wurden und besserst Fehler aus.
  • Reinigen: Ist die Arbeit erledigt, reinigst du den Einsatzort gründlich.
  • Instand halten: Du und dein Team sind auch nach dem Auftrag für die Wartung und mögliche Reparaturen zuständig.

Was du als Montagehelfer bekommst

Bist du bereit, tatkräftig anzupacken und zielgerichtet an einer Aufgabe zu arbeiten, kannst du dich als Montagehelfer auf eine interessante Arbeitsumgebung freuen.

  • Ein ansprechendes Gehalt, welches sich teilweise am Tarifvertrag orientiert
  • Einarbeitung durch erfahrene Monteure
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Bis zu 30 Urlaubstage
  • Die Möglichkeit, an Weiterbildungen teilzunehmen (Schweißerprüfung, Schulungen zur Arbeitssicherheit etc.)
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit an einem sicheren Arbeitsplatz
  • Die Möglichkeit, Einsätze in ganz Deutschland und im Ausland zu begleiten
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Spannende Aufstiegsmöglichkeiten
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • Weitere Zusatzleistungen, z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Zuschüsse zu Leasingangeboten, Betriebsfeiern

Was du als Montagehelfer können solltest

Für den Beruf des Montagehelfers benötigst du keine abgeschlossene Berufsausbildung. Trotzdem musst du einige Voraussetzungen erfüllen, um in diesem Job arbeiten zu können.

  • Idealerweise erste Berufserfahrung in der Montage mitbringen
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Flexibilität sowie die Bereitschaft, Schichtdienste zu übernehmen
  • Möglichst gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift vorweisen
  • Eigeninitiative, eine schnelle Auffassungsgabe und Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B
  • idealerweise Gabelstaplerführerschein

Bewirb dich als Montagehelfer

Arbeitgeber freuen sich auf deine Bewerbung unter Angabe deiner Verfügbarkeit, Gehaltsvorstellungen und Arbeitserfahrung. Nutze dafür einfach das Online-Formular auf der Unternehmenswebsite und reiche dein Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse ein. Ein Ansprechpartner vom Unternehmen wird sich zeitnah bei dir melden.

Jobs als Montagehelfer

Auf Jobsuche? In der Stellensuche findest du Stellenangebote für Montagehelfer aus allen Branchen, wie z. B. der Elektrobranche, der Medizinindustrie, der Metall-und Maschinenindustrie, im Lager und Jobs in der Energieversorgung.

Der Job als Montagehelfer ist besonders geeignet für Bewerber, die keine Berufsausbildung mitbringen, eine Qualifizierung abgebrochen haben oder nur geringe Deutschkenntnisse vorweisen können. Man sollte die sehr flexiblen Arbeitszeiten, die dieser Job mit sich bringt, in seinen Tagesablauf integrieren können. Außerdem benötigst du für sich ständig wechselnde Tätigkeiten eine schnelle Auffassungsgabe. Handwerkliches Geschick ist ein Muss für jeden Montagehelfer.

Stellen für Montagehelfer werden vorwiegend in Vollzeit ausgeschrieben. Vor allem große Unternehmen bieten auch Teilzeitoptionen an, Minijobs werden oft von Studenten oder im Nebenerwerb von Angestellten besetzt. Da die Einstellungsvoraussetzungen relativ gering sind, eignet sich der Job als Montagehelfer auch für Quereinsteiger.

Jobs als Montagehelfer in Vollzeit

Die meisten Stellen als Montagehelfer werden in Vollzeit mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden ausgeschrieben. Montagehelfer in Vollzeit arbeiten größtenteils im Schichtsystem. Einige Mitarbeiter sind im Außendienst tätig und übernehmen regelmäßig Montagearbeiten im In- und Ausland. Dein Arbeitstag ist lang, Überstunden sind möglich. Im Gegenzug erhältst du ein ansprechendes Gehalt, da viele Arbeitgeber an einen Tarif gebunden sind.



Jobs als Montagehelfer in Teilzeit

Manche Unternehmen suchen Montagehelfer, die in Teilzeit arbeiten. Die Arbeitsbelastung für Montagehelfer in Teilzeit ist geringer als die von Vollzeit-Beschäftigten, da du höchstens 30 Stunden pro Woche eingesetzt wirst. Allerdings hast so auch weniger Aufstiegsmöglichkeiten. Eine Anstellung in Teilzeit eignet sich besonders für Menschen, die noch anderen Verpflichtungen nachgehen. Dazu zählt zum Beispiel die Kinderbetreuung.



Jobs als Montagehelfer auf Minijob-Basis

Minijobs für Montagehelfer werden mit wenigen Stunden pro Woche ausgeschrieben. Die Stellen richten sich oft an Schüler oder Studenten, die in den Ferien oder am Wochenende arbeiten möchten. Aushilfen in der Montage übernehmen einzelne Schichten und arbeiten den übrigen Mitarbeitenden zu. Die Aufstiegschancen sind bei dieser Anstellungsform gering.



Jobs als Montagehelfer für Quereinsteiger

Viele ausgeschriebene Stellen für Montagehelfer richten sich explizit an Quereinsteiger aus anderen Berufen. Vorteilhaft sind Erfahrungen im Handwerk, etwa im Metallbau oder in der Elektrotechnik. Die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten erlernst du durch Schulungen oder Weiterbildungen. Im Einsatz selbst stehen dir erfahrene Monteure und Facharbeiter zur Seite. Helfer in der Montage können sich auch als Quereinsteiger auf interessante Entwicklungsmöglichkeiten freuen.



Jobs als Montagehelfer ohne Schulabschluss

Ein Großteil der Unternehmen stellt Montagehelfer ohne Schulabschluss ein. Du solltest dennoch über ein gutes technisches Verständnis verfügen, um deine Aufgaben erledigen zu können. Deutschkenntnisse sind von Vorteil. In der Regel setzen Arbeitgeber für einen Job als Montagehelfer die Volljährigkeit voraus, d. h. du musst mindestens 18 Jahre alt sein.



Jobs als Montagehelfer ohne Ausbildung

Jobs als Montagehelfer richten sich an ungelernte Hilfskräfte, eine Berufsausbildung wird nicht vorausgesetzt. Berufserfahrung im technischen Bereich und in der Montage sind aber ein großes Plus. Nach mehreren Jahren Berufserfahrung als Helfer kannst du eine Externenprüfung ablegen und so auch ohne Ausbildung einen Abschluss erlangen. Alternativ kannst du jederzeit eine reguläre Berufsausbildung beginnen (z. B. zum Fassadenmonteur).



Jobs als Montagehelfer ohne Sprache

Jobs als Montagehelfer werden oft von Bewerbern ausgeübt, die nur geringe Deutschkenntnisse vorweisen (A2-Niveau). Du solltest so gut Deutsch sprechen, dass du die Anweisungen des Fachpersonals verstehst und dich mit Kunden unterhalten kannst. Gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift helfen dir, dich langfristig weiterzuentwickeln. Daher lohnt es sich, Sprachkurse für Mitarbeiter im produzierenden Gewerbe zu besuchen und deine Kenntnisse in der Praxis aufzufrischen.



Welche Stellenangebote als Montagehelfer gibt es?

Stellenangebote für Montagehelfer werden häufig in Vollzeit ausgeschrieben. Vereinzelt findest du auch Angebote in Teilzeit oder im Nebenjob auf Minijob-Basis. Quereinsteiger, die technisch und handwerklich begabt sind, können ebenfalls als Montagehelfer arbeiten. Warst du eine Zeit lang als Montagehelfer tätig, warten spannende Aufstiegsmöglichkeiten auf dich. So kannst du entweder eine Externenprüfung ablegen oder dich auf eine Berufsausbildung im Handwerk bewerben.
Montagehelfer: Stellenangebote & Jobs.

Was muss man als Montagehelfer können?

Für die Tätigkeit als Montagehelfer wird keine Berufsausbildung vorausgesetzt. Zwingend erforderlich sind handwerkliches Geschick, Belastbarkeit und Teamfähigkeit. Deine Deutschkenntnisse sollten sich auf dem Niveau A2 bewegen, damit du Anweisungen von Kollegen und Kunden verstehen und befolgen kannst. Viele Arbeitgeber wünschen sich von ihren Bewerbern einen Führerschein der Klasse B sowie den Gabelstaplerführerschein. Du solltest die Bereitschaft mitbringen, in Schichten zu arbeiten und Einsätze in Deutschland und ggfs. auch im Ausland zu übernehmen.
Stellenangebote & Jobs für Montagehelfer.