Als Kassierer auf Minijob-Basis arbeiten

Wir zeigen dir, was du beachten musst, wenn du als Kassierer auf Minijob-Basis arbeitest und welche Aufgaben du übernehmen wirst. In unserer Jobbörse findest du die besten Minijobs als Kassierer (im Supermarkt, Baumarkt oder im textilen Einzelhandel).



Auf der Jobbörse JobMESH findest du die besten Nebenjobs als Kassierer und viele weitere Minijobs in deiner Nähe. JobMESH gehört mit mehr als 1,9 Millionen Stellenangeboten zu den führenden Portalen für deine Jobsuche. Eine Suche. Alle Jobs.

Minijob als Kassierer finden

Egal, welchem Abschluss oder welche Ausbildung du hast, deine Chancen auf einen Aushilfsjob als Kassierer stehen gut. Kassierer werden ganzjährig, aber vor allem zu zur Weihnachtszeit gesucht, wenn vor allem in Supermärkten und weiteren textilen und nicht-textilen Einzelhandelsgeschäften viel Umsatz zu erwarten ist. Stellenangebote für Minijobber als Kassierer richten sich vor allem an Studenten oder Schüler. Auch Festangestellte, die ihr Gehalt aufbessern wollen, können sich auf einen Aushilfsjob an der Kasse bewerben.

Auf der Suche nach einem Nebenjob? In der Jobsuche unserer Minijobbörse findest du Stellenangebote aus verschiedenen Branchen, wie z. B. der Logistik, Gesundheitsbranche, Baugewerbe, Gebäudereinigung oder verschiedene weitere Jobs im Einzelhandel (neben dem Kassierer-Job).

Wöchentliche Arbeitszeit eines Kassierers auf Minijob-Basis

Wenn du einem Nebenjob als Kassierer nachgehst, liegt deine wöchentliche Arbeitszeit im Schnitt zwischen 5 und 10 Wochenstunden. Der Aushilfsjob eignet sich für Menschen, die neben der Schule, dem Studium oder einer weiteren Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit, etwas dazuverdienen möchten. In den Semesterferien oder den Schulferien gibt es für Minijobber oftmals Sonderregelungen. In diesen Monaten kann mehr gearbeitet oder verdient werden, ohne dass es Auswirkungen auf den Status als Minijobber gibt. Lediglich die jährliche Verdienstobergrenze für Minijobber darf nicht überschritten werden, da ansonsten Steuerrückzahlungen zu erwarten sind.

Aufgaben eines Kassierers auf Minijob-Basis

Kassierer sind in erster Linie für das Abkassieren der angebotenen Waren an der Kasse zuständig. Dafür ist es oftmals notwendig, einige Produktcodes (beispielsweise für Backwaren oder Obst) zu kennen. Gleichzeitig sind Kassierer auch Ansprechpartner für Rückfragen zu Artikeln oder zum Preis von Artikeln. Umtäusche sowie Kassenabrechnungen am Tagesende gehören zu den täglichen Aufgaben eines Kassierers.

Aufgaben als Kassierer:

  • Kassiertätigkeiten
  • Wechselgeld korrekt herausgeben
  • Reklamationen durchführen
  • Fragen zu Preisen klären
  • Kassenabrechnungen durchführen

Minijob als Kassierer: Die Besonderheiten

Für einen Minijob ist in der Regel keine abgeschlossene Ausbildung notwendig, das gilt auch für Nebenjobs als Kassierer. Besonders in der Vorweihnachtszeit werden häufig Aushilfen zur Unterstützung der Teams im Einzelhandel gesucht. Ein freundliches Auftreten und höfliche Umgangsformen sind an der Kasse wichtig. Auf Rückfragen sollte souverän reagiert werden. Erfahrung an der Kasse ist nicht notwendig, du erfährst alles, was du wissen musst bei der Einarbeitung von erfahrenen Teammitgliedern.

Was sind die Vorteile eines Minijobs als Kassierer?

Die meisten Minijobs werden mit 2 % vom Arbeitgeber und Arbeitnehmer pauschal versteuert. Am Ende des Monats bleibt somit mehr vom Gehalt übrig als bei einer steuerpflichtigen Beschäftigung. Ein weiterer Vorteil für Bewerber ist, dass es viele offene Stellenangebote im Einzelhandel gibt und ein Nebenjob an der Kasse oft schnell gefunden ist.
Die Vorteile eines Minijobs als Kassierer kennen.

Was sind die Nachteile eines Minijobs als Kassierer?

Der Verdienst für Minijobber ist monatlich begrenzt. Um zu leben, reicht dieses Gehalt allein nicht aus. Daher bieten sich Minijobs an, um das eigene Gehalt aus einem Vollzeit- oder Teilzeitjob aufzubessern oder neben dem Studium oder der Ausbildung ein wenig Geld hinzuzuverdienen. Minijobber sind nicht über den Arbeitgeber versichert und müssen sich selbst um ihre Krankenversicherung kümmern, wenn sie sich nicht in einer weiteren Anstellung in Voll- oder Teilzeit befinden.
Die Nachteile eines Minijobs als Kassierer.