Als Kassierer in Vollzeit arbeiten

Du bist auf der Suche nach einem Job als Kassierer in Vollzeit? Wir sagen dir, was du beachten musst, wenn du in Vollzeit als Kassierer arbeitest und welche Aufgaben dich erwarten. In unserer Jobbörse findest du die besten Vollzeitstellen an der Kasse (z. B. im Supermarkt, im Haushaltswarengeschäft oder Baumarkt).



Auf der Jobbörse JobMESH findest du die besten Jobs im Einzelhandel und viele weitere Vollzeitstellen in deiner Nähe. Mit mehr als 1,9 Millionen Stellenanzeigen gehört JobMESH zu den führenden Portalen für die Jobsuche. Eine Suche. Alle Jobs.

Vollzeitjob als Kassierer

Engagierte Kassierer in Vollzeit werden nahezu das gesamte Jahr über, vor allem von Einzelhändlern, gesucht. Ein freundliches Auftreten, Spaß am Umgang mit verschiedenen Menschen und ein gutes mathematisches Grundverständnis sind wichtig. Idealerweise bringst du eine abgeschlossene Ausbildung zum Verkäufer mit. Aber auch als Quereinsteiger oder ohne Ausbildung hat man gute Chancen auf einen Job als Kassierer.

Auf der Suche nach einer Vollzeitstelle? In der Jobsuche findest du Stellenangebote in Vollzeit aus verschiedenen Branchen, beispielsweise in der Logistik, Gesundheitsbranche, dem Baugewerbe oder der Gebäudereinigung. Darunter sind verschiedene Vollzeitjobs für Quereinsteiger und Vollzeitstellen ohne Ausbildung zu finden.

Arbeitszeiten für Kassierer in Vollzeit

Kassierer arbeiten in der Regel in zwei Schichten, früh und spät. Die meisten Geschäfte im Einzelhandel öffnen morgens zwischen 7 und 8 Uhr und schließen am Abend zwischen 18 und 22 Uhr. Bei einem Vollzeitjob als Kassierer arbeitest du wöchentlich zwischen 35 und 40 Wochenstunden, oft in wechselnden Schichten morgens und abends. Auch am Wochenende, teilweise samstags und sonntags, wird als Kassierer gearbeitet.

Aufgaben eines Kassierers in Vollzeit

Personal an der Kasse hat immer nahezu identische Aufgaben, unabhängig davon, ob es sich um einen Job als Aushilfe, in Teilzeit oder Vollzeit handelt. Als Kassierer bist du für das Abkassieren von verschiedenen Waren zuständig. Du nimmst Zahlungen in bar oder per Karte entgegen, musst das Wechselgeld richtig herausgeben und stehst für mögliche Rückfragen von Kunden zur Verfügung.

  • Kassiertätigkeiten und Kundenkontakt
    • Abkassieren der Waren an der Kasse
    • Wechselgeld-Rückgabe
    • Umtäusche und Rückabwicklungen durchführen
    • Rückfragen von Kunden zu Preisen oder dem Angebotssortiment klären
    • Tägliche Kassenabrechnung durchführen

Weiterbildung als Kassierer in Vollzeit

Viele Kassierer beginnen den Job als Quereinsteiger, ohne abgeschlossene Ausbildung. Hier empfiehlt es sich, nach einiger Zeit einen Berufsabschluss zum Verkäufer nachzuholen. Das ist mit entsprechender Berufserfahrung beispielsweise durch eine Externenprüfung möglich.

Als Kassierer mit einer abgeschlossenen Ausbildung zum Verkäufer kannst du beispielsweise durch eine Weiterbildung zum Einzelhandelskaufmann den nächsten Karriereschritt beginnen. Einzelhandelskaufleute übernehmen kaufmännische Tätigkeiten über das Kassieren und den Verkauf hinaus. Beispielsweise sind sie für Warenbestellungen und die Auswertung verkaufsrelevanter Zahlen zuständig (KPIs).

Viele Kassierer arbeiten im Einzelhandel sowohl an der Kasse, als auch im Laden als Verkäufer. Besonders in kleinen Filialen werden die Aufgaben “Kasse” und “Verkaufen” nicht getrennt.

Was sind die Vorteile einer Vollzeitstelle als Kassierer?

Als Kassierer in Vollzeit verdient man im Vergleich zu Kollegen mit einem Minijob oder in Teilzeit deutlich mehr. Es bleibt monatlich mehr Geld, um den Lebensunterhalt zu finanzieren. Die monatliche Rente fällt bei Renteneintritt ebenfalls höher aus, wenn man in Vollzeit gearbeitet hat.
Vorteile als Kassierer in Vollzeit kennen.

Was sind die Nachteile eines Vollzeitjobs als Kassierer?

Wenn man Vollzeit als Kassierer arbeitet, bleiben weniger Zeit für Familie, Freunde und Hobbys. Die Arbeitszeit von Kassierern findet auch am Wochenende, samstags und teilweise sonntags, statt. Bei einem Vollzeitjob werden mehr Steuerabzüge fällig als bei einer Anstellung in Teilzeit.
Nachteile als Kassierer in Vollzeit.