Kaufmann für Versicherungen und Finanzen: Stellenangebote & Jobs

Willkommen auf JobMESH, einem der führenden Portale für deine Jobsuche. Mehr als 1,9 Millionen Stellenanzeigen warten hier auf dich. Wir zeigen dir die besten Stellenangebote & Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen direkt in deiner Nähe.

160 Jobs gefundenSeite 1 von 14
Kauffrau / Kaufmann für Versicherungen und Finanzen - Sachversicherung / Technische Versicherung (m/w/d)
Vohrer GmbH & Co. KG
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Gruppenleiter (m/w/d) Firmenkunden
Generali Deutschland AG
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Sachbearbeiter (m/w/d) Versicherungsmanagement
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Stuttgart, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Senior Account Manager (m/w/d) für die Specialty Aon Credit Solutions mit dem Schwerpunkt Bürgschaften
Aon
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Sachbearbeiter (m/w/d) Firmenkunden bzw. Versicherungskaufmann (m/w/d)
Generali Deutschland AG
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Sachbearbeiter (m/w/d) Versicherungsmanagement
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Stuttgart, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Sachbearbeiter (m/w/d) Versicherungsmanagement
Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Stuttgart, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Sachbearbeiter Firmen MidCorp Sach (m/w/d)
Allianz Versicherungs-AG
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
(Versicherungs-)Kaufmann im Innendienst der Sportversicherung (m/w/d)
ARAG Allgemeine Versicherungs-AG
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Gruppenleiter (m/w/d) Firmenkunden
Generali Deutschland AG
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Sachbearbeiter (m/w/d) Firmenkunden bzw. Versicherungskaufmann (m/w/d)
Generali Deutschland AG
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Ausbildung als Kauffrau:mann fuer Versicherungen und Finanzanlagen in Stuttgart Wangen
Generalagentur Antonietta Jost
Stuttgart, Deutschland
VollzeitAusbildungUnbefristet
Sachbearbeiter (m/w/d) Firmenkunden bzw. Versicherungskaufmann (m/w/d)
Generali Deutschland AG
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Sachbearbeiter (m/w/d) Privatkundenversicherungen
Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G.
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Kundenberater (m/w/d) Privatkundenversicherungen - Servicezentrum Stuttgart
Württembergische Gemeinde-Versicherung a.G.
Stuttgart, Deutschland
VollzeitUnbefristet

Stellenangebote als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

Als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen arbeitest du für Banken, Versicherungen oder andere Finanzdienstleister. Dort bist im Innen- und/oder Außendienst eingesetzt. Zu deinen Aufgaben gehören die Bearbeitung von Schriftverkehr, die Erstellung von Angeboten (Versicherungen, Anlagekonzepte etc.) und das zielgruppenspezifische Marketing. Die Kostenplanung und das Controlling sind ebenfalls Teil deines Arbeitsalltags. Außerdem prüfst du Reklamationen und begutachtest Schäden vor Ort. Das Aufgabenfeld als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen ist vielfältig, oftmals gilt er für Arbeitgeber als gefragtes Allroundtalent im Bereich Finanzen. Flexible Arbeitszeiten, eine gute Bezahlung und hervorragende Aufstiegsmöglichkeiten machen den Job zusätzlich attraktiv.

Stellenangebote als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen findet man überwiegend im Versicherungs- und Bankensektor. Die meisten Jobs werden von Arbeitgebern mit Bewerbern besetzt, die die gleichnamige dreijährige Berufsausbildung abgeschlossen haben (offizielle Bezeichnung: Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzanlagen). Auch der Quereinstieg über eine Umschulung ist möglich. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, den Beruf über ein duales Studium zu erlernen oder nebenberuflich einen akademischen Weg einzuschlagen.

Stellenbezeichnungen für Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen in der Jobbörse

Die Stellenbezeichnungen für Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen können sehr unterschiedlich sein. Auf deiner Suche nach einem Job im Finanz- bzw. Versicherungswesen kannst du folgende Stellenbezeichnungen nutzen:

  • Kaufmann für Versicherungen und Finanzen (m/w/d)
  • Versicherungskaufmann (m/w/d)
  • Finanzberater (m/w/d)
  • Anlageberater (m/w/d)
  • Versicherungsmakler (m/w/d)
  • Schadensregulierer (m/w/d)
  • Bausparkassenfachmann (m/w/d)
  • Versicherungsberater (m/w/d)
  • Kaufmann für Versicherungen und Finanzanlagen (m/w/d)

Auf Jobsuche? In der Stellensuche findest du nicht nur Stellenangebote im Finanzwesen, sondern auch in weiteren Branchen, z. B. in der Logistik, im Handwerk, im Einzelhandel oder Jobs im Sozialwesen.

Arbeitszeiten und Arbeitsorte für Versicherungskaufleute

Mitarbeiter in der Finanzwirtschaft können ganz unterschiedliche Arbeitszeiten und Arbeitsorte haben. Sind feste Arbeitszeiten vereinbart, bist du in der Regel zu den üblichen Büroarbeitszeiten tätig (zwischen 7 und 18 Uhr). Doch gerade als Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen im Außendienst können unregelmäßige Zeiten anfallen, d. h. auch spät abends oder am Wochenende. Arbeitsorte sind das Büro, die Räumlichkeiten beim Kunden vor Ort, ggf. auch das Home-Office sowie der Ort, an dem ein Schaden eingetreten ist (z. B. eine Unfallstelle, Werk- und Produktionshalle).

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen können zudem aus verschiedenen Arbeitgebern wählen. Dazu gehören Versicherungsgesellschaften und -makler, Kreditinstitute (Banken, Bausparkasse etc.) und Inkassobüros. Darüber hinaus hast du die Möglichkeit, in Wirtschaftsunternehmen eine Anstellung zu finden. Dort arbeitest du meist in der Finanzabteilung und prüfst unter anderem, welche Versicherungen sich für das Unternehmen eignen (z. B. Haftpflichtversicherungen, Cyberversicherungen).

Was du als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen machst

Als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen hast du eine Reihe von Aufgaben mit unterschiedlichen Schwerpunkten – je nachdem, ob du bei einem Versicherer oder Finanzdienstleister angestellt bist. Innendienstler prüfen Auszahlungen und Anlagestrategien. Wer im Außendienst eingesetzt ist, hat täglich mit Kunden zu tun. Das machst du als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen:

  • Beratungsgespräche führen: Als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen nimmst du Kundentermine wahr und berätst zu geeigneten Versicherungspaketen, Kapitalanlagen und Altersvorsorgen. Bei deinen Kunden kann es sich um Privatpersonen oder Unternehmen handeln.
  • Finanzinstrumente prüfen: Du prüfst für jeden Kunden individuell, welche Dienstleistungen und Anlagen für ihn infrage kommen. Dazu gehören Investmentfonds, Wertpapiere, Kredite, (betriebliche) Altersvorsorgen und natürlich Versicherungen.
  • Versicherungsnehmer betreuen: Du nimmst Anfragen von Bestandskunden und Interessenten entgegen und stehst ihnen als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung, z. B. für die digitalen Angebote des Dienstleisters.
  • Schaden- und Leistungsfälle bearbeiten: Geht eine Schadenmeldung ein, prüfst du die Sachlage und besuchst ggf. die Schadenstelle vor Ort. Du beantragst, bearbeitest und unterzeichnest die erforderlichen Papiere und veranlasst Auszahlungen.
  • Finanzierungspläne erstellen: Als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen gehört es auch zu deinen Aufgaben, Finanzierungsmöglichkeiten für deine Kunden zu prüfen, etwa beim Hausbau. In diesem Zusammenhang bewertest du Immobilien und schlägst den Interessenten Kreditmöglichkeiten vor.
  • Marketing & Vertrieb: In regelmäßigen Abständen nimmst du Maßnahmen zur Kundenakquise vor. Du prüfst Statistiken, analysierst den Markt und erstellst auf deine Zielgruppe maßgeschneiderte Angebote. Um deine Dienstleistung zu vertreiben, nimmst du an Messen teil oder suchst über andere Wege den Kontakt zu potentiellen Kunden (z. B. über Social Media)
  • Kaufmännische Aufgaben: Im Arbeitsalltag fallen auch weitere kaufmännische Aufgaben in deinen Verantwortungsbereich, etwa in der Buchhaltung oder im Controlling.

Was du als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen bekommst

Um Fachkräfte ans Unternehmen zu binden, bieten Arbeitgeber in der Finanzbranche neben einem geregelten Gehalt auch einige Zusatzleistungen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass sich die jeweiligen Leistungen je nach Arbeitgeber unterscheiden können. Das bekommst du als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen:

  • Ein attraktives Gehalt, teilweise Bezahlung nach Tarifvertrag
  • Bis zu 30 Urlaubstage
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz mit Firmenwagen und Arbeits-Smartphone sowie betrieblichen Zusatzleistungen (z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, attraktive Bedingungen für private Versicherungen)
  • Einarbeitung durch erfahrene Teamkollegen garantiert
  • Die Möglichkeit, an fachlichen und persönlichen Weiterbildungen teilzunehmen (z. B. zum Finanzfachwirt)
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Interessante, vielfältige und herausfordernde Aufgaben
  • Mitarbeit im motivierten Team bei familiärem Miteinander
  • Ein angesehener Job mit wirtschaftlichem Bezug

Was du als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen mitbringen solltest

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen sollten über ausgeprägte kaufmännische Kenntnisse verfügen und je nach Einsatzort weiteres Zusatzwissen vorweisen, z. B. in den Bereichen IT, Finanz- und Rechnungswesen, Handel oder Vermögens- und Finanzberatung. Das solltest du als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen mitbringen:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Umschulung zum/zur Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzanlagen oder ein fachliches Studium
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B (im Außendienst)
  • Relevante Berufserfahrung in der Schadenbearbeitung / Anlageberatung ist wünschenswert
  • Interesse an firmeneigener Technik sowie den Abläufen im Unternehmen zeigen und diese mitgestalten
  • Bereitschaft zur Übernahme von Einsätzen beim Kunden zu Hause, auch am Wochenende
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und ein gutes Zeitmanagement
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und eine ausgeprägte Problemlösungskompetenz
  • Ein professioneller Umgang mit Kunden
  • Sehr gute PC-Kenntnisse
  • Die Fähigkeit, auch unter Zeitdruck gründlich zu arbeiten
  • Idealerweise zusätzliche Qualifikationen, zum Beispiel in den Bereichen Controlling, Versicherungsrecht und Wertpapierhandel

Du möchtest mehr über die Aufgaben, die Ausbildung und das Gehalt erfahren? Dann schau dir den ausführlichen Berufsratgeber zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen an.

Bewirb dich als Versicherungskaufmann

Der Job als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen ist besonders für Bewerber geeignet, die leidenschaftlich gerne mit Vermögenswerten hantieren und eine Affinität für Zahlen haben. Darüber hinaus setzen Arbeitgeber Planungstalent, Zuverlässigkeit und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein voraus. Du solltest professionell auftreten und die Fähigkeit besitzen, dich in Menschen hineinzudenken, sie zu beraten und so Verkaufsabschlüsse zu erzielen.

Arbeitgeber freuen sich auf deine Bewerbung unter Angabe deiner Arbeitserfahrung und Verfügbarkeiten. Erwähne unbedingt deine bisherigen Arbeitsschwerpunkte (z. B. Versicherungen, Anlageberatung, Wertpapierhandel), um in deinem Wunschbereich eingesetzt zu werden.

Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

Ein Job in der Versicherungs- oder Finanzwirtschaft zeichnet sich durch ein verantwortungsvolles Aufgabenfeld aus, in dem du dich persönlich entfalten kannst. Arbeitgeber suchen vor allem nach Bewerbern mit abgeschlossener Ausbildung und/oder akademischem Abschluss im kaufmännischen Bereich. Die meisten Jobs für Kaufleute für Versicherungen und Finanzen werden in Vollzeit ausgeschrieben. Man findet aber auch Stellenangebote in Teilzeit, während des Studiums als Aushilfe oder auf Minijob-Basis. Auch Quereinsteiger können den Beruf ergreifen, für Bewerber ohne Ausbildung oder mit geringen Sprachkenntnissen wird es jedoch schwierig.

Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen in Vollzeit

Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen werden von Arbeitgebern gerne in Vollzeit besetzt. Die wöchentliche Arbeitszeit richtet sich nach Vertrag und Tarif und beträgt ca. 40 Stunden. Arbeitsbeginn ist vor allem im Innendienst oft zwischen 6 und 8 Uhr morgens. Im Außendienst können diese Zeiten variieren. Für Nachtarbeit ab 21 Uhr oder Sonn- und Feiertagsdienste erhältst du Zuschläge.

Für einen Vollzeitjob sprechen die attraktiven Karrieremöglichkeiten in der Versicherungs- und Finanzwirtschaft. Mitarbeiter in Vollzeit werden meist bevorzugt befördert. Du trägst mehr Verantwortung und musst daher mit einer höheren Arbeitsbelastung rechnen.



Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen in Teilzeit

Kaufleute für Versicherungen und Finanzen finden in der Regel auch Jobs in Teilzeit. Die Arbeitszeit liegt dann wöchentlich zwischen 15 und 30 Stunden. In Teilzeit tätig zu sein bringt einige Vorteile mit sich. Die flexiblen Arbeitszeiten ermöglichen es, Familie und Beruf besser unter einen Hut zu bekommen. Im Gegenzug muss man Abstriche in Sachen Karriere- und Gehaltsaussichten machen. Wenn du die freie Zeit nutzt, um dich beruflich weiterzubilden, kann der Job in Teilzeit jedoch auch eine Chance für deine berufliche Entwicklung sein.

Du möchtest nur vorübergehend als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen in Teilzeit arbeiten und später auf Vollzeit wechseln? Dann solltest du mit deinem Vorgesetzten über die Möglichkeit einer Brückenteilzeit sprechen.



Minijobs im Finanz- und Versicherungsgewerbe

Minijobs im Finanz- und Versicherungsgewerbe werden von Arbeitgebern gerne an Studenten vergeben, z. B. aus den Fachrichtungen Versicherungswirtschaft oder BWL. Kann man bei seinem Nebenjob während des Studiums überzeugen, ist eine spätere Festanstellung nicht ausgeschlossen. Vereinzelt kann man auch als Finanzberater als Minijobber arbeiten und nur unregelmäßig Aufträge annehmen. Ausgebildete Kaufleute für Versicherungen und Finanzen arbeiten vorwiegend in den Arbeitszeitmodellen Vollzeit und Teilzeit.



Quereinsteiger Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

Mit einer entsprechenden Umschulung qualifizierst du dich auch als fachfremder Quereinsteiger für den Beruf des Kaufmanns für Versicherungen und Finanzen. Alternativ kann der Quereinstieg aus anderen kaufmännischen Berufen gelingen, z. B. wenn du vorher im Controlling oder Vertrieb tätig warst. Hier reichen dann oft kurze Fort- oder Weiterbildungen, die den Fokus entweder auf Versicherungen oder Finanzanlagen setzen.

Quereinsteiger müssen in der Finanz- und Versicherungswirtschaft mit verschiedenen Herausforderungen rechnen. Kunden werden hart umkämpft und es braucht oft gute Überzeugungsarbeit, um einen Interessenten für sich zu gewinnen. Ggf. können dir Schulungen in den Bereichen Kundenkommunikation und Vertrieb helfen, diese Skills zu erlernen und so auch als Quereinsteiger im Kundengespräch sicher aufzutreten.



Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen ohne Ausbildung

Ohne Ausbildung oder Studium ist es so gut wie unmöglich, einen Job als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen zu finden. Eine Ausbildung vermittelt dir die erforderlichen Kenntnisse und Fertigkeiten, die du für die professionelle Beratung und den Verkauf benötigst. Außerdem lernst du, Schäden realistisch einzuschätzen und Kunden in allen Lebenslagen zu betreuen. Gute Kenntnisse in Deutsch und Mathe sind unerlässlich, weswegen viele Unternehmen nur Bewerber mit Abitur oder gutem Realschulabschluss einstellen. Wer einen Job ohne Ausbildung sucht, kann sich bei ausreichender Fachkenntnis als Versicherungsmakler selbstständig machen. Für diese Tätigkeit ist formal keine Ausbildung vorgeschrieben. Die meisten Versicherungsmakler weisen jedoch einen Ausbildungsabschluss vor.



Jobs im Versicherungs- und Finanzgewerbe für Bewerber ohne Deutschkenntnisse

Um im Versicherungs- und Finanzgewerbe zu arbeiten, musst du gute Deutschkenntnisse (mindestens auf dem Niveau C1) mitbringen. Grundkenntnisse im Bereich B2 sind meist nicht ausreichend, da du neben der Grammatik auch die für den Job notwendigen Fachtermini beherrschen musst. Hintergrund ist, dass du dich in deinem Arbeitsalltag problemlos mit Kollegen aus verschiedenen Abteilungen sowie deinen Kunden verständigen können solltest, um Missverständnisse zu vermeiden. Liegen deine Sprachkenntnisse unter dem erforderlichen Niveau, kannst du sie durch gezielte Sprachkurse für ausländische Fachkräfte verbessern.



Beliebte Suchanfragen für Jobs als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen in der Nähe

Welche Stellenangebote als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen gibt es?

Stellenangebote als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen werden vorwiegend von Versicherungsgesellschaften, Finanzdienstleistern und Kreditinstituten ausgeschrieben. Meist handelt es es sich dabei um Stellen in Vollzeit oder Teilzeit. Eine Anstellung auf Minijob-Basis ist denkbar, wenn man noch studiert oder nebenberuflich eine Weiterbildung absolviert. Offene Stellen richten sich an Berufserfahrene mit fortgeschrittenen Kenntnissen, an Quereinsteiger aus verwandten Berufen und an Berufsanfänger mit einschlägigen Qualifikationen (z. B. einem dualen Studium). Da eine hohe Nachfrage nach ausgebildetem Personal besteht, sind die Einstiegsmöglichkeiten für Kaufleute für Versicherungen und Finanzen im deutschsprachigen Raum vielversprechend.

Was muss man als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen können?

Ein Kaufmann für Versicherungen und Finanzen muss über fundierte theoretische und praktische Kenntnisse verfügen, insbesondere in den Bereichen Versicherungsberatung und Anlagestrategien. Diese Kenntnisse kann man über eine Ausbildung, ein Studium, eine Umschulung oder relevante Berufserfahrung nachweisen. Außerdem braucht man als Versicherungskaufmann eine Reihe von Soft Skills, um im Beruf erfolgreich zu sein. Dazu zählen kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und eine gewissenhafte Arbeitsweise. Sichere Kenntnisse der deutschen Sprache sind unerlässlich, Fremdsprachenkenntnis sind von Vorteil. Da man häufig für Privat- und Firmenkunden im Einsatz ist, sollte man stets professionell auftreten. Auch sollte man interessiert sein, stetig Neues zu lernen.