Call Center Agent: Jobs & Stellenangebote finden

Willkommen auf JobMESH. JobMESH gehört zu den führenden Portalen für deine Jobsuche. Es warten mehr als 1,9 Millionen Stellenanzeigen auf dich. Du findest die besten Stellenangebote & Jobs im Call Center (im Customer Support bzw. Kundenservice) in deiner Nähe.

904 Jobs gefundenSeite 1 von 76
Regionaler Sales Manager (m/w/x)
onlyfy TalentService
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Inside Sales Manager für Cloud-Dienste (m/w/d)
QualityHosting AG
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Account Manager / Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) im Außendienst
Hy-Lok D Vertriebs GmbH
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Cluster Sales Manager (gn) - Festanstellung (m/w/d)
Premier Inn Hotels
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Strategic Account Executive – ServiceNow (m/w/d)
Cognizant
Frankfurt, Germany
VollzeitRemoteUnbefristet
Account Manager im Bereich Key Account Management (m/w/d)
RECA NORM GmbH
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Key-Account-Manager / Partner Manager - Automotive *
Horn & Bauer GmbH & Co. KG
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Key Account Manager (m/w/d)
Mainova AG
Frankfurt am Main, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Regional Sales Manager - Remote (m/w/d)
onlyfy TalentService
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitRemoteUnbefristet
Kundenmanager Sales / Logistik Außendienst (m|w|d)
Lexzau, Scharbau GmbH
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Verkaufsleiter / Area Sales Manager Bestands- & Neukunden (m|w|d)
Lexzau, Scharbau GmbH
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Professional Sales Excellence CRM (m/w/d)
Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Sales Consultant (w/m/d) Personalmarketing & Employer
Personalwerk GmbH
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Chief Sales Officer (f/m/d)
EO Executives
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitRemoteUnbefristet
Sales Manager Vertrieb / Außendienst B2B (m|w|d)
Lexzau, Scharbau GmbH
Frankfurt am Main, Deutschland
VollzeitUnbefristet

Stellenangebote im Call Center

Es gibt verschiedene Jobangebote für Mitarbeiter im Call Center, oftmals direkt innerhalb eines großen Call Centers bzw. einer Agentur die im Auftrag für verschiedene Firmen arbeitet. Alternativ kannst du direkt bei einem Unternehmen aus verschiedenen Branchen (Einzelhandel, Reisebranche/Tourismus) angestellt sein, dass Unterstützung im Kundensupport sucht. Die meisten Jobs werden aufgrund einer hohen Support-Nachfrage per Mail, Telefon oder Live-Chat in Vollzeit oder Teilzeit vergeben. Aber auch Minijobs für Aushilfen oder als Studenten Job werden in großer Anzahl vergeben, um Kollegen in Festanstellung zu unterstützen.

Der Job im Call Center eignet sich für Bewerber mit verschiedenen Vorerfahrungen und Bildungsabschlüssen. Gerne gesehen ist eine Ausbildung zur Servicefachkraft oder als Kaufmann/Kauffrau im Dialogmarketing. Mit diesem 2- oder 3-jährigen Ausbildungsberuf legst du den Grundstein für einen beruflichen Werdegang im Call Center und lernst alles, was du über den Bereich Inbound- und Outbond-Kundenservice wissen musst (eingehende Kundengespräche oder ausgehende Akquise- oder Umfrageanrufe). Aber auch Quereinsteiger aus anderen Berufen oder auch Jobbewerber ohne Ausbildung bekommen von den meisten Arbeitgebern die Chance auf einen Job, wenn sie in Wort und Schrift sicher kommunizieren können, geduldig und freundlich sind und ein gutes technisches Verständnis mitbringen.

Mögliche Stellenbezeichnungen für Jobs im Call Center

Wer im Call Center arbeitet, kann unter verschiedenen Jobpositionen angestellt werden. Oftmals bezeichnen die verschiedenen Begrifflichkeiten eine ähnliche, wenn nicht sogar identische Tätigkeit. Da für eine Tätigkeit als Mitarbeiter im Call Center nicht immer eine Ausbildung vorausgesetzt wird, werden nicht immer die Ausbildungsberufe in den Stellenausschreibungen als Jobtitel angegeben.

  • Servicefachkraft im Dialogmarketing (m/w/d)
  • Kaufmann/Kauffrau im Dialogmarketing (m/w/d)
  • Call Center Agent (m/w/d)
  • Mitarbeiter im Kundenservice (m/w/d)
  • Mitarbeiter im Kundensupport (m/w/d)
  • Customer Service Agent (m/w/d)
  • Customer Service Mitarbeiter (m/w/d)
  • Telefonist (m/w/d)
  • Telefon Consultant (m/w/d)

Beachte: Viele Call Center Agenten telefonieren, beantworten Mails und kommunizieren in Live Chats mit Kunden. Es kann aber auch sein, dass du nur für den telefonischen oder E-Mail-Support eingeteilt wirst.

Das macht ein Call Center Agent

Ein Mitarbeiter im Call Center hat verschiedene Aufgaben, meist sowohl in der Inbound- und Outbond-Kundenbetreuung. Es kommt jedoch auch vor, dass du lediglich in einem der beiden Bereiche tätig bist. Inbound-Anrufe (somit eingehende Anrufe vom Kunden im Call Center) sind ein wenig häufiger, als Outbond-Anrufe (z. B. zu Marketing- oder Umfragezwecken).

Je nachdem in welcher Branche du im Kundensupport angestellt bist, unterscheiden sich die inhaltlichen Anfragen an dich. Handelt es sich um einen Einzel- oder Großhändler, werden dich in erster Linie Rückfragen zu Produkten, Bestellungen, zum Versand oder Reklamationen erreichen. Arbeitest du in der Reisebranche handelt es sich häufig um Rückfragen zu Buchungen, aber auch Beratungsgespräche werden häufig per Telefon geführt.

  • Inbound-Tätigkeiten:
    • Eingehende Anrufe annehmen, Beratungsgespräche führen (zu Produkten, Dienstleistungen, Reisen) und Auskünfte z. B. zu Preisen erteilen; per Mail, Telefon oder im Live-Chat
    • Bestellungen oder Reklamationen bearbeiten, Infos über Bestellstatus geben oder bei beschädigter, fehlerhafter oder falscher Ware
    • Protokollierung wichtiger Sachverhalte und (versuchter) Problemlösungen
  • Outbond-Tätigkeiten:
    • Verkauf von Waren und Dienstleistungen
    • Kundenakquise per Telefon oder Mail
    • Anruf bestehender oder potentieller Neukunden, Produkte und Dienstleistungen sowie Neuerungen vorstellen
    • Ziel: Verkaufs- oder Vertragsabschluss
    • Mitwirkung bei telefonischen Verbraucherumfragen (z. B. für Fernsehen und Rundfunk)
  • Kundenzufriedenheit sicherstellen
  • Problemlösungsorientiert denken
  • Kauffrau/Kaufmann im Dialogmarketing: Mitwirkung an der Mitarbeiterplanung, bei Neueinstellungen etc.

Was du als Call Center Agent bekommst

  • Ein ausreichendes Gehalt, um dich und deine Familie zu versorgen (ca. 25.000 bis 30.000 Euro brutto in Vollzeit, Gehaltssteigerungen z. B. durch Aufstieg auf Teamleiterposition möglich)
  • Bis zu 30 Urlaubstage
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit oftmals betrieblichen Zusatzleistungen (z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Mitarbeiterrabatte bei externen Marken, Leasingangebote, Arbeits-Smartphone und weitere technische Endgeräte)
  • Einarbeitung durch erfahrene Teamkollegen garantiert, wenn du ohne Vorerfahrung im Call Center beginnst
  • Möglichkeit, an fachlichen Weiterbildungen, Seminaren, digitalen Schulungen/E-Learnings teilzunehmen (Anspruch auf Bildungsurlaub)
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Meist gute Home-Office-Optionen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeiten, da kein Kundengespräch ist wie das andere

Was du als Call Center Agent können solltest

Die konkreten Voraussetzungen für Mitarbeiter im Call Center unterscheiden sich je nach Arbeitgeber. Einige erwarten einen Ausbildungsabschluss, die meisten stellen aber auch Quereinsteiger oder Bewerber ohne Ausbildungsabschluss ein. Voraussetzungen sind dann eine sichere Kommunikation in Wort und Schrift, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft.

  • Idealerweise Ausbildungsabschluss im Dialogmarketing (Servicefachkraft oder Kaufmann/Kauffrau) oder in einem anderen kaufmännischen Job
  • Motivierte Quereinsteiger sind willkommen (meist auch ohne Ausbildungsabschluss, ohne Schulabschluss oft schwierig)
  • Erste Berufserfahrung wünschenswert, z. B. durch Aushilfs- oder Helferjobs im Call Center/Customer Support/Service
  • Eigenverantwortliches arbeiten, Verantwortungsbewusstsein, Geduld auch bei unfreundlichen Kunden
  • Teamfähigkeit, Empathie und sichere Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Ein jederzeit professioneller Umgang mit Kunden am Telefon, per Mail oder im Chat und gegenüber Kollegen und Vorgesetzten

Du möchtest mehr über die Aufgaben, die Ausbildungsmöglichkeiten und das Gehalt im Call Center erfahren? Dann schau dir den Ratgeber an und erfahre mehr über mögliche Berufe und Jobs.

Bewirb dich im Call Center

Firmen, die neue Kollegen für die Mitarbeiter im Call Center suchen, erwarten deine Bewerbung meist sehnsüchtig. Denn aufgrund erhöhter Kundennachfrage vor allem im Online-Versandhandel, fehlen in vielen Unternehmen geschulte und stressresistente Mitarbeiter. Idealerweise sollte du deine aktuelle Verfügbarkeit (Vollzeit oder Teilzeit) sowie deine Qualifikationen und Erfahrungen sofort mit angeben. Bei den meisten Arbeitgebern kannst du dich schnell und einfach online bewerben und dein Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse bzw. Zusatzqualifikationen in ein Formular hochladen. Alternativ ist ein Versand der Bewerbungsunterlagen an eine angegebene E-Mailadresse (meist an Recruiter oder Personalreferenten) möglich. In vielen Fällen ist eine Bewerbung als Call Center Agent auch formlos, ohne Anschreiben, möglich.

Jobs im Call Center

Wer im Call Center oder einer Call Center Agentur arbeiten möchte, kann in verschiedenen Branche eine Anstellung finden. Auch das macht diesen Job abwechslungsreich und vielfältig, da dir viele Möglichkeiten offen stehen.

Call Center Mitarbeiter werden in folgenden Branchen gesucht

  • Einzelhandel, Groß- und Außenhandel: Fashion-/Textilindustrie, Elektro, Schmuck, Kosmetik etc.
  • IT (z. B. für den Telefonsupport von Geschäftsstellen, Einzelhandelsfilialen etc.)
  • Gesundheitswesen (z. B. bei Krankenkassen, Pharmaunternehmen etc.)
  • Automobilindustrie
  • Telekommunikation (Mobilfunk, Fernsehen, Festnetz etc.)
  • Reisebranche (z. B. für telefonische Reiseberatung)

Die meisten Firmen bieten verschiedene Arbeitszeitmodelle (VollzeitTeilzeit –Minijobs) und Einstiegschancen auch für Quereinsteiger aus verschiedenen Branchen an. Bewerber ohne Ausbildung und auch Nicht-Muttersprachler haben die Chance auf einen Job im Call Center, wenn sie ein bestimmtes Sprachniveau, Ehrgeiz und Motivation mitbringen. Denn Kollegen im Customer Support werden fast überall dringend gesucht – Arbeitgeber, die nur qualifizierte Bewerber einstellen, haben es noch schwerer, Personal zu finden.

Auf Jobsuche? In der Jobbörse von JobMESH findest du spannende Stellenangebote in vielen unterschiedlichen Bereichen – zum Beispiel im Vertrieb, Gesundheitswesen, Sozialwesen, in einem kreativen Job oder in einem Job mit Kindern.

Jobs im Call Center in Vollzeit

Fast alle Call Center Agenturen, Firmen und Unternehmen mit einem eigenen Call Center suchen Mitarbeiter in Vollzeit. Es ist wichtig, dass bestmöglich rund um die Uhr ein Ansprechpartner per Mail oder Telefon zur Verfügung steht oder über einen Live Chat zu erreichen ist. Daher wird motiviertes und geschultes Personal im Umgang mit Kunden stetig gesucht.

Die wöchentliche Arbeitszeit in Vollzeit liegt für Call Center Agenten zwischen 35 und 40 Wochenstunden. Die Arbeitszeit im klassischen Konzept startet meist zwischen 7 und 9 Uhr und endet zwischen 18 und 20 Uhr – je nach Arbeitsbeginn. In einigen Branchen, wie z. B. der Reisebranche, gibt es mittlerweile Hotlines, die 24h geschaltet sind. Somit ist auch Schichtdienst im Call Center möglich.



Call Center Agent in Teilzeit

Ein Job für Call Center Agenten wird häufig auch in Teilzeit vergeben. Viele Angestellte im Call Center entscheiden sich für diese Anstellungsform, wenn sie z. B. eine Familie gründen oder Angehörige pflegen. Aber auch für Studenten ist ein Arbeitsverhältnis in Teilzeit neben dem Studium denkbar, da die Arbeitszeiten oft recht flexibel und auch später am Abend möglich sind. Mit einer wöchentlichen Arbeitszeit zwischen 15 bis ca. 30 Wochenstunden bleibt dafür ausreichend Zeit. Wer nur vorübergehend in Teilzeit arbeiten möchte, sollte vertraglich eine Brückenteilzeit vereinbaren. Nur so ist garantiert, dass du nach Ablauf einer bestimmten Zeit wieder in Vollzeit arbeiten kannst – was meist aber in dieser Branche kein Problem darstellt.



Minijobs im Call Center

Aushilfsjobs im Call Center sind vor allem als Studenten Jobs oder bei Bewerbern ohne Abschluss beliebt. In vielen Branchen, egal ob Reisebranche, bei Energieversorgern oder im Call Center von Versandhändlern, ist ein Call Center bis 20, 22 Uhr oder sogar rund um die Uhr besetzt. Somit bleibt dir genügend Zeit, neben Vorlesungen und Seminaren ein wenig Geld dazuzuverdienen, um deinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Minijobber erhalten mindestens den gesetzlichen Mindestlohn, für Sonntags-, Feiertags- und Nachtdienste gibt es Zuschläge. Die wöchentliche Arbeitszeit liegt bei ca. 10 Wochenstunden bei einer Verdienstgrenze von 538 Euro.



Call Center Jobs für Quereinsteiger

Es arbeiten viele Quereinsteiger in einem Job im Call Center. Das können Bewerber ohne Ausbildungsabschluss sein, die auf diese Weise die Chance auf eine unbefristete Festanstellung bekommen. Denn für einen Job im Call Center setzen nicht alle Arbeitgeber einen Ausbildungsabschluss voraus – er gehört neben Jobs als Reinigungskraft oder Küchenhilfe (sowie weitere Helferjobs) zu einem der Jobs, den Bewerber ohne Ausbildung beginnen können.

Aber auch viele Arbeitnehmer, die zunächst einen anderen Beruf erlernt haben und nach einiger Zeit nicht mehr in diesem arbeiten können oder wollen, finden im Kundenservice eine neue Herausforderung. Da der Personalbedarf hoch ist und die Umschulungsmöglichkeiten gut, kann man aus jeder Branche den Quereinstieg ins Call Center wagen. Voraussetzung dafür sind ein grundlegendes technisches Verständnis, eine sichere Kommunikation in Wort und Schrift sowie ein jederzeit freundliches, emphatisches und geduldiges Auftreten. Häufig hat man es mit Kunden zu tun, die sich je nachdem wie ein Gespräch am Telefon oder eine Kommunikation per E-Mail verläuft, für oder gegen ein Produkt oder eine Dienstleistung entscheiden. Das Ziel ist natürlich immer der Verkaufsabschluss sowie die Kundenzufriedenheit bzw. bei Beschwerden die Wiederherstellung dieser.



Call Center Agent ohne Sprachkenntnisse

Einen Job ohne Sprachkenntnisse im Call Center zu finden, ist meist nicht einfach. Es ist von grundlegender Bedeutung, dass du dein Gegenüber verstehst, um angemessen auf eine Anfrage, einen Beratungswunsch oder eine Reklamation reagieren zu können. Wenn es zu Verständigungsproblemen und daraus resultierend Missverständnissen in der Absprache kommt, führt das meist zu Problemen und weiteren Anfragen bzw. Beschwerden. Oftmals ist es von Vorteil, weitere Sprache (z. B. Englisch) verhandlungssicher zu sprechen, um auch mit diesen Anfragen umgehen zu können (meist per Mail). Dennoch solltest du weiterführende Kenntnisse der deutschen Sprache haben, um die meist deutschsprachigen Anrufer oder eingehenden Mails problemlos verstehen und beantworten zu können. Viele Arbeitgeber erwarten Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 oder C1 oder sogar noch höher.



Beliebte Suchanfragen nach Jobs im Call Center in der Nähe

Welche Stellenangebote als Call Center Agent gibt es?

Als Call Center Agent findet man verschiedene Jobangebote, auch unter vergleichbaren Stellenbezeichnungen. Egal ob in Call Center Agenturen oder im Auftrag von verschiedenen Unternehmen aus dem Bereich Einzelhandel, Groß- und Außenhandel, der Automobil-, Reisebranche oder Pharmaindustrie: Die Berufsbezeichnungen variieren von Call Call Center Agent, Mitarbeiter im Customer Service oder Kundensupport. An vielen Stellen müssen eingehende Anrufe von Kunden beantwortet werden, um Rückfragen zu beantworten, Reklamationen zu bearbeiten oder Beratungsgespräche zu führen. Auch der gezielte Anruf bei Kunden kann zu den Aufgaben im Call Center gehören, z. B. um die aktuellen Erfahrungen mit einem Produkt zu erfragen oder neue Vertragsangebote vorzustellen.

Was muss man in einem Job im Call Center können?

In einem Job im Call Center ist es wichtig, eine gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift (sowohl per Mail, Telefon oder Live-Chat) mitzubringen. Geduld, Belastbarkeit und eine freundliche Ausdrucksweise sind ebenfalls besonders wichtig – denn oft handelt es sich bei einem Job im Call Center um einen recht stressigen Job mit täglich hunderten Anrufen und Mails, die auf Beantwortung warten. Beratungsgespräche per Telefon sollte man souverän führen und vor allem im Outbound-Bereich auch Verkaufsgespräche und Vertragsverhandlungen mit Erfolg abschließen.