Marketing Manager: Stellenangebote & Jobs

Willkommen auf JobMESH. JobMESH gehört zu den führenden Portalen für die Jobsuche. Mehr als 1,9 Millionen Stellenanzeigen warten hier auf dich. Du findest bei uns die besten Stellenangebote & Jobs als Marketing Manager in verschiedenen Branchen in deiner Nähe.

1109 Jobs gefundenSeite 1 von 93
Cluster Sales Manager (gn) - Festanstellung (m/w/d)
Premier Inn Hotels
Nürnberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Teamleiter:in Creative | Personalmarketing
KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH
Nürnberg, Deutschland
VollzeitRemoteUnbefristet
Cluster Sales Manager (gn) - Festanstellung (m/w/d)
Premier Inn Hotels
Nürnberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Betriebswirt (m/w/d)
Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH
Nürnberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
(Senior) Brand Manager (m/w/d)
über Mentis International Human Resources GmbH
Nürnberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Kundenberater / Account-Manager (m/w/d) für Personalmarketing
Kunze + Stamm GmbH
Nürnberg, Deutschland
TeilzeitUnbefristet
Sales Director - DACH (m/f/d)
Sennheiser electronic GmbH & Co. KG
Nuremberg, Germany
VollzeitUnbefristet
Bereichsleitung Vertrieb und Marketing (w/m/d) bei einem mittelständischen Hersteller von optischen Präzisionskomponenten
CAPERA Gruppe - Personalberatung und Personalentwicklung
Nürnberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
HR Manager Recruiting (all genders)
adesso SE
Nürnberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Sales Manager (m/w/d)
Studyflix GmbH
Nürnberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Operations Manager - Business Development (m/w/d)
Senacor Technologies AG
Nürnberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Teamleiter:in Creative | Personalmarketing
KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH
Nürnberg, Deutschland
VollzeitRemoteUnbefristet
Werkstudent (m/w/d) Business Marketing
O2 Telefónica
Nürnberg, Deutschland
VollzeitMini-JobRemoteUnbefristet
Sales Manager:in | Personalmarketing & Anzeigenmanagement
KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH
Nürnberg, Deutschland
VollzeitUnbefristet
Digital Asset Manager (m/f/d)
Semikron Danfoss Elektronik GmbH & Co. KG
Nuremberg, Germany
VollzeitUnbefristet

Stellenangebote als Marketing Manager

Als Marketing Manager findest du in verschiedenen Branchen einen Job, denn gute Marketing- und Verkaufsstrategien werden überall benötigt. Jobangebote sind demnach in der Marketingabteilung verschiedener Unternehmen sowie Werbeagenturen, meist in Vollzeit oder Teilzeit zu finden. Arbeitgeber erwarten von ihren Bewerbern in der Regel eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder einen Studienabschluss, z. B. im Bereich Marketing, PR, Medienwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Marketingmanagement oder Betriebswirtschaftslehre. Die Möglichkeiten in diesen Job einzusteigen sind breit gefächert und auch Quereinsteiger aus anderen kaufmännischen Berufen haben gute Chancen, ein passendes Stellenangebot zu finden.

Als Marketing Manager bist du meist im Bereich Online Marketing oder Digitales Marketing spezialisiert. In beiden Fällen ist dein vorrangiges Aufgabenfeld online angesiedelt. Während es beim Online Marketing um den direkten Verkauf von Waren oder Dienstleistungen über einen Onlineshop geht, werden beim Digitalen Marketing verschiedene digitale Kanäle wie Suchmaschinen (SEO-Optimierung), soziale Medien und E-Mail-Kampagnen genutzt, um für Produkte oder Dienstleistungen eines Unternehmens zu werben. Dennoch arbeiten die meisten Marketing Manager als Allroundtalente und übernehmen vielfältige Aufgaben, auch im Bereich der Offline-Werbekampagnen.

Stellenbezeichnungen für Jobs als Marketing Manager in der Jobbörse

Für den Job als Marketing Manager gibt es verschiedene Berufsbezeichnung, je nach genauer Anstellungsform bzw. beruflicher Position. Ebenfalls gibt es einige Berufsfelder mit Überschneidungen zum Marketing, z. B. für E-Commerce-Mitarbeiter oder Social Media Manager.

Online Marketing Manager

Das Online Marketing ist ein Teilbereich des digitalen Marketings. Hier handelt es sich um alle Marketinginstrumente, die ausschließlich über das Internet eingesetzt werden.

Das Online Marketing zeichnet sich besonders durch die exakte Messbarkeit von Kennzahlen (Verkaufszahlen, Klickzahlen) aus. Er dient der Gewinnung von Neukunden – mit dem Fokus diese online zu gewinnen – sowie damit verbunden dem Aufbau einer wachsenden Online-Präsenz (z. B. eines Webshops). Mit der zunehmenden Nutzung dieser sowie der digitalen Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen im Internet, sind Online Marketing Manager für Unternehmen und Agenturen gefragt wie nie. Das hat nicht zuletzt mit der Corona Pandemie zu tun, die die Online-Verkaufszahlen in die Höhe schnellen ließ.

Im Bereich Online Marketing werden z. B. E-Mail-Newsletter verfasst, Anzeigen auf Social Media oder Google geschaltet (sogenannte Ads, SEA) und Texte vor im Content Marketing hinsichtlich gefragter Keywords (SEO) optimiert. Beim Content Marketing geht es nicht um die Schaltung von Werbung oder Ads, sondern um die Generierung von Aufmerksamkeit durch spezifischen Inhalt – z. B. durch einen Fachartikel oder ein YouTube-Video zu einem bestimmten Thema. Durch diesen Inhalt sollen die Nutzer vom Leistungsangebot eines Unternehmens überzeugt werden und dort einkaufen – z. B. ein Lektorat beauftragen oder ein Zubehörteil bestellen.

Ebenfalls ist der Bereich des Affiliate Marketings stetig wachsend. Viele Influencer bewerben auf diese Weise Produkte, in dem sie in ihren Storys und Beiträgen Links verwenden. Kauft ein Kunde über diesen Link ein, wird eine entsprechende Provision gezahlt. Online Marketing Manager sind dafür zuständig, Strategien des Affiliate Marketings zu analysieren und stetig weiterzuentwickeln.

Teamfähigkeit ist für (Online) Marketing Manager wichtig. Du arbeitest in diesem Beruf meist eng zusammen mit Mitarbeitern aus dem E-Commerce, die sich ebenfalls um die Gestaltung von Webshops, deren Nutzerfreundlichkeit sowie Strategien zur Verkaufssteigerung (z. B. durch Werbeaktionen) befassen.

Digital Marketing Manager

Ein anderer Fokus ist im Beruf als Digital Marketing Manager gegeben. Digitales Marketing steht als Übergriff für alle Maßnahmen im Marketing, die mit Unterstützung digitaler Hilfsmittel ausgeführt und ausgewertet werden – sie sind jedoch nicht ausschließlich auf Online-Kanäle wie im Online Marketing begrenzt. Produkte und Dienstleistungen können bei bei möglichen Neukunden offline und online beworben und vermarktet werden.

Marketinginstrumente im Digital Marketing:

  • Radio
  • Fernsehen
  • E-Books
  • Podcasts
  • Display Werbung (Ads, Animationen, Grafiken, Bilder, Banner, z. B. auf Leinwänden oder Handys)
  • Videobasiertes Marketing über Online- und Offline Kanäle (z. B. bei Konsolenspielen oder auf YouTube)
  • In-Game-Ads in Online- und Offline-Spielen (z. B. über Einblendungen in auf Xbox oder Playstation)
  • Billboard Ads (Plakatwerbung, Leinwandwerbung)

Die konkrete Anwendung der vielfältigen Marketinginstrumente lernst du innerhalb spezieller Weiterbildungen im Digital Marketing. Durch die voranschreitende Digitalisierung hat das Digital Marketing in den vergangenen Jahren, ebenso wie das Online Marketing, immer stärker an Bedeutung gewonnen. Im Vergleich zu klassischer Offline-Printwerbung (Prospekte, Flyer) oder traditionellen Werbekampagnen auf Plakaten, können Unternehmen auf diese Weise ein größeres und jüngeres Publikum erreichen. Inhalte können aufgrund genauer Analysen zielgruppenspezifisch erstellt werden, was im Idealfall den Markenaufbau beschleunigt und die Umsätze schnell steigen lässt.

Beachte: Marketing Manager arbeiten fast immer im Bereich Digital oder Online Marketing. Offline-Werbekampagnen fallen durchaus auch mit in den Verantwortungsbereich, nehmen aber im Vergleich zu früher immer weniger Raum ein.

Was du als Marketing Manager machst

Deine Aufgaben als Marketing Manager können variieren, je nachdem auf welchen Bereich und in welcher Branche du dich spezialisiert hast. Egal ob du vorrangig im Online oder Digital Marketing arbeitest, die grundlegenden Tätigkeiten, um erfolgreiche Marketingkampagnen umzusetzen, sind ähnlich. Du bist dann entweder spezialisierst auf Online Medien oder entwickelst Kampagnen für Online- und Offline-Kanäle (meist aber für beides).

  • Ideal geeignete Marketingstrategie für dein Unternehmen finden
  • Marketingkampagnen für Online- und Offline-Kanäle entwickeln
  • Instrumente für einen effektiven Marketing-Mix wählen (Eintönigkeit vermeiden)
  • Markt- und Wettbewerbsanalysen durchführen
  • Erstellen von Distributionsstrategien (Auswahl geeigneter Vertriebskanäle, die Platzierung der Produkte in geeigneten Verkaufsstellen und die Organisation der Logistik)
  • Auswertung und Erfolgsanalyse der durchgeführten Kampagnen
  • Produktdesign und Produktgestaltung (in Zusammenarbeit mit Grafikern etc.)
  • ggf. Mitarbeiterführung und Anleitung

Was du als Marketing Manager bekommst

  • Ein ansprechendes Gehalt, das teilweise nach Tarifvertrag bezahlt wird (z. B. im Bereich Marketingkommunikation)
  • Bis zu 30 Urlaubstage
  • Einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz samt betrieblicher Zusatzleistungen (z. B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Leasingangebote, Smartphone, kostenloses Obst und Getränke am Arbeitsplatz, Mitarbeiterparkplätze)
  • Verantwortung für die Außenpräzens des Unternehmens, für das du arbeitest (durch gezielte Werbemaßnahmen und Strategien)
  • Die Möglichkeit, einmal bis mehrfach pro Jahr an fachlichen und persönlichen Weiterbildungen bzw. digitalen Schulungen teilzunehmen
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten, Raum für kreative Ideen
  • Abwechslungsreiche und teilweise herausfordernde Aufgaben in einem sich ständig verändernden digitalen Arbeitsumfeld
  • Mitarbeit im motivierten, meist jungen und dynamischen Team

Was du als Marketing Manager können solltest

Um in einem Job als Marketing Manager zu haben, solltest du eine ausgeprägte Internetaffinität sowie ein Gespür für Neuerungen und Trends mitbringen. Außerdem qualifiziert dich ein gutes Ausdrucksvermögen für diesen abwechslungsreichen Beruf. Auch in stressigen Arbeitsphasen sollte deine Kreativität nicht verloren gehen. Eine gute Organisation ist wichtig, denn je nach Arbeitssituation und Uhrzeit können plötzlich dringende Aufgaben auf deiner To-Do-Liste nach oben rutschen. Mitbringen solltest du:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung z. B. als Kaufmann für Marketingkommunikation, im Dialogmarketing, Mediengestalter Digital/Print oder Kaufmann im E-Commerce mit Weiterbildung im Bereich Marketing oder Studienabschluss (z. B. Medienwissenschaft, Betriebswirtschaftslehre (BWL), Kommunikationswissenschaft oder vergleichbar)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, gute Kommunikationsfähigkeit
  • Weitere Fremdsprachenkenntnisse, vor allem verhandlungssicheres Englisch
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Word, PowerPoint, Excel etc.) und Analyse- sowie Trackingtools zur Erfolgsmessung durchgeführter Marketingkampagnen (Google Ads, Google Analytics etc.)
  • Teamfähigkeit, Sorgfalt und ein ausgeprägtes Organisationstalent
  • Ein professioneller Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern
  • Gutes Zeitmanagement sowie eine strukturierte Arbeitsweise, auch in stressigen Phasen
  • Strategisches Denken für laufende und weitere geplante Marketingkampagnen

Bewirb dich als Marketing Manager

Arbeitgeber freuen sich auf deine Bewerbung unter Angabe deiner Verfügbarkeit und aktuellen Gehaltsvorstellungen. Nutze dafür einfach das Online-Formular, das bei den meisten Bewerbungen online zur Verfügung gestellt wird und reiche dein Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse ein. Ein Ansprechpartner vom Unternehmen wird sich nach Sichtung deiner Bewerbungsunterlagen melden, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Jobs als Marketing Manager

Jobs als Marketing Manager werden branchenübergreifend und oft mit verschiedenen Schwerpunkten ausgeschrieben (im Bereich Online oder Digitales Marketing). Vor allem im Bereich Handel, Tourismus, Medien, Werbung oder IT suchen verschiedene Firmen nach neuen kompetenten Mitarbeitern.

Als Marketing Manager hat man zudem die Möglichkeit, in verschiedenen Arbeitszeitmodellen zu arbeiten. Am häufigsten gibt es Jobangebote in VollzeitTeilzeit und seltener Aushilfsjobs auf Minijob-Basis – vor allem für Studenten. Flexible Arbeitszeiten (z. B. Gleitzeit) sind beliebt, da man so Beruf und Familie besser miteinander vereinbaren kann. Die meisten Unternehmen bieten auch Home-Office-Möglichkeiten an, sofern die anfallenden Tätigkeiten von zuhause aus erledigt werden können. Das ist bei der Entwicklung verschiedener Marketingstrategien und -Kampagnen häufig der Fall, es sei denn es stehen Gespräche oder Meetings mit Kunden, Kollegen oder Geschäftspartnern an. Jobs im Büro bzw. mit häufiger Büroarbeiten bieten fast immer auch die Option auf einen Home-Office-Job.

Job als Marketing Manager in Vollzeit

Ein Vollzeitjob als Marketing Manager ist für alle Bewerber ideal, die gutes Geld verdienen möchten und eine schnelle Karriere in der Marketingabteilung anstreben. Denn Mitarbeiter in Vollzeit werden fast immer bevorzugt befördert, da sie ihrem Unternehmen mehr Zeit in der Woche zur Verfügung stehen. Jobs in Vollzeit werden meist mit einer wöchentlichen Arbeitszeit zwischen 35 und 40 Stunden ausgeschrieben. Auch wenn eine gute Bezahlung, mit meist flexiblen Arbeitszeiten und viel gestalterischem Spielraum locken, kann es in diesem Beruf auch Herausforderungen geben. Dazu zählen eine oft hohe Arbeitsbelastung (hoher Workload), eine Menge Verantwortung und dadurch oftmals weniger Zeit für Familie, Freunde und Hobbys. Um ihren Arbeitnehmern entgegenzukommen, bieten immer mehr Unternehmen flexible Arbeitszeiten in Vollzeit an, die eine bessere Work-Life-Balance ermöglichen.



Jobs in Teilzeit im Marketing

Ähnlich viele Jobangebote für Marketing Manager werden in Teilzeit vergeben. In einer Teilzeitbeschäftigung arbeitest du in der Regel zwischen 15 und 30 Stunden pro Woche, je nachdem welche Vertragsstunden du mit deinem Arbeitgeber vereinbart hast. Auch tarifliche Regelungen können Einfluss auf die Arbeitszeit und -dauer nehmen. Wer Teilzeit arbeitet, kann seine Arbeitsstunden in der Regel flexibler gestalten und muss nur eingeschränkt an Schichtdiensten teilnehmen, was eine bessere Work-Life-Balance garantiert. Allerdings können Nachteile ein geringeres Gehalt sowie eine nachteilige Beförderung sein.

Wenn du nur vorübergehend in Teilzeit arbeiten möchtest und später auf eine Vollzeitstelle wechseln willst, solltest du vertraglich von Beginn an eine Brückenteilzeit vereinbaren. Diese Vereinbarung ermöglicht es dir, später unabhängig von der derzeitigen Personallage und ohne Schwierigkeiten auf eine Vollzeitstelle zu wechseln.



Job als Marketing Manager auf Minijob-Basis

Seltener werden Stellen als Marketing Manager auch auf Minijob-Basis ausgeschrieben. Minijobber im Marketing müssen nicht zwangsläufig eine kaufmännische Ausbildung mitbringen, oftmals sind sie aber gerade dabei zu studieren. Nebenjobs im Marketing (Marketing Manager wird in der Jobbezeichnung für Nebenjobs eher selten vergeben) können ideal von Studenten ausgeübt werden, um erste Berufserfahrung zu sammeln. Eine kreative Ader sind ebenso wichtig, wie eine strukturierte Arbeitsweise und idealerweise erste (zumindest theoretische) Erfahrung im Marketing, z. B. durch Studieninhalte. Sollte weiteres Fachwissen oder ein Abschluss in der Stellenausschreibung explizit verlangt werden, musst du diese Kompetenzen unbedingt mitbringen, um eine Chance auf den Job zu haben.

Du interessierst dich für einen Beruf im Marketing? Als Social Media Manager oder Marketing Manager hast du ideale Aussichten auf einen zukunftssicheren Job.



Jobs für Marketing Manager als Quereinsteiger

Im Bereich des Marketing arbeiten viele Quereinsteiger aus anderen Berufsgruppen, mit diversen Ausbildungs- oder Studienabschlüssen. Es handelt sich um einen Beruf, in dem man gut über Weiterbildungen oder Zusatzspezialisierungen Fuß fassen kann, wenn man ein gutes Gespür für aktuelles Zeitgeschehen und Trends mitbringt. Kreativität und ein hohes Maß an Internetaffinität müssen ebenfalls gegeben sein. Es gibt auch auf dem Online-Markt spezielle Weiterbildungen, z. B. um einen Einstieg als Junior Marketing Manager zu schaffen.

Die meisten kaufmännischen Berufe sind ideal geeignet, um später im Marketing eine Karriere zu beginnen. Die Grundsteine von organisierter und selbstständiger Arbeit werden dort gelegt, die weitere Spezialisierung im Bereich Marketing kann dann später erfolgen. Auch Akademiker mit Abschlüssen in der Geisteswissenschaft (Germanistik, Sprachwissenschaft, Philologie etc.) arbeiten später oft im Marketing, da sie als Allrounder wichtige Kenntnisse und Fähigkeiten mitbringen.



Ohne Ausbildung Marketing Manager werden

Der Einstieg in den Job als Marketing Manager ist nur mit einem Ausbildungs- oder Studienabschluss möglich. Bewerber, die keine Ausbildung vorweisen können, haben keine Chance auf eine Anstellung. Eine grundlegende Bildung, sowohl schulisch als auch darüber hinaus, wird von Arbeitgebern immer vorausgesetzt. Idealerweise bringst du einen Realschulabschluss oder ein (Fach)-Abitur mit, um eine Ausbildung im Marketing oder ein Studium zu beginnen. Bewerber mit Hauptschulabschluss haben aber mit einer entsprechenden Qualifikation ebenfalls die Möglichkeit auf einen Job.

Wer einen Job sucht, aber keine Ausbildung nachweisen kann, der ist in einem Job als Fahrer, als Reinigungskraft oder in der Lagerlogistik besser aufgehoben.



Job als Marketing Manager ohne Deutschkenntnisse

Ohne Deutschkenntnisse ist es schwer, hierzulande eine Anstellung als Marketing Manager zu finden. Der Kontakt zu deinen Kollegen aus anderen Abteilungen sowie Kunden ist ein wesentlicher Teil deines Jobs. Auch wenn gerade in großen Unternehmen häufig Kommunikation auch auf Englisch stattfindet, wird Deutsch ebenfalls vorausgesetzt. Selbst bei international aufgestellten Firmen ist ein grundlegendes Verständnis der deutschen Grammatik und wichtiger Fachbegriffe eine wichtige Einstellungsvoraussetzung. In manchen Jobs können sogar weitere Sprachkenntnisse von Vorteil sein, insbesondere wenn du mit einem mehrsprachigen Kundenstamm arbeitest. Es ist also ratsam, seine Deutschkenntnisse frühzeitig auszubauen, z. B. durch gezielte Sprachkurse, die oft von der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter angeboten und teilweise gefördert werden.



Aktuell auf Jobsuche? In der Jobbörse von JobMESH findest du weitere spannende kreative Jobs in deiner Nähe – zum Beispiel als Friseur, Kosmetiker, Maler und Lackierer oder Tischler.

Beliebte Suchanfragen nach Jobs als Marketing Manager in der Nähe

Welche Stellenangebote als Marketing Manager gibt es?

Jobangebote finden Marketing Manager branchenübergreifend – z. B. im Bereich Werbung, Medien, Handel, IT oder Tourismus. Denn durch immer größer werdende Konkurrenz in fast allen Bereichen ist gutes und zielgruppengerichtetes Marketing das A&O. Stellenangebote werden meist in Vollzeit oder Teilzeit vergeben, damit genügend Zeit für die Entwicklung, Betreuung und Auswertung einzelner Marketing-Strategien bleibt. Minijobs sind seltener zu finden und werden meist an Studenten aus einschlägigen Fachrichtungen vergeben, die erste Berufserfahrung sammeln möchten. Diese unterstützen dann Marketing Manager sowie das gesamte Team bei aktuellen Kampagnen, Marktforschungen sowie Analysen der Erfolge.

Was muss man als Marketing Manager können?

Marketing Manager müssen eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich, z. B. als Kaufmann im Bereich E-Commerce, Dialogmarketing, Büromanagement oder vergleichbar mitbringen. Beliebt sind auch akademische Laufbahnen im Bereich Medien/Marketing/PR oder der Betriebswirtschaft, um später in einer führenden Position im Marketing zu arbeiten. Es gibt viele akademische Quereinsteiger aus den Geistes- oder Sozialwissenschaften. Ein strategisches Denken, gute Analysefähigkeiten sowie eine ausgeprägte Affinität zu verschiedenen Internetanwendungen sind besonders wichtig. Darüber hinaus sollte man die gängigen Office-Programme sicher beherrschen, kommunikationssicher, kreativ und strukturiert arbeiten.